Herzlich Willkommen auf der Homepage der
Gemeinde Freinberg


3.8.2017

Buchsbaumzünsler - Bekämpfung
Zur Zeit fragen viele GemeindebürgerInnen bezüglich Bekämpfung des Buchsbaumzünslers beim Gemeindeamt an.
Infos zur Bekämpfung des Buchsbaumzünslers sowie zur Entsorgung der befallenen Büsche findet man auf der Homepage des BAV Schärding.
Auch auf der Homepage der Umweltberatung findet man sehr gute Tipps.

28.7.2017

Dauerverbrauch Ortswasserleitung Zone Freinberg
Heute wurde am Ortswasserleitungsstrang in der Zone Freinberg (von Bauhof bis Unterfreinberg) ein leichter Dauerverbrauch (leicht offener Wasserhahn oder WC-Spülung etc.) festgestellt.
Alle Wasserbezieher dieses Leitungsabschnittes werden daher ersucht, Ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob dieser zum Stillstand kommt, wenn alle Wasserhähne im Haus zugedreht sind.

20.7.2017

SHV Schärding sucht Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

In Bewerbungsbögen sowie Auskünfte erhalten Sie beim Sozialhilfeverband Schärding, 4780 Schärding, Frau Zallinger (Tel. 07712/3105-70304). Formulare können auch von der Homepage des Sozialhilfeverbandes heruntergeladen werden.

Homepage SHV


22.6.2017

Waldbrandschutz-Verordnung 2017

In den Waldgebieten aller Gemeinden des Bezirkes Schärding sowie in deren Gefährdungsbereichen ist jedes Anzünden von Feuer und das Rauchen verboten!

Die Gemeide ersucht um Beachtung!!!

Verordnung


12.6.2017

Mähen der Straßenböschungen

Das Mähen der Straßenböschungen erfolgt voraussichtlich erst in der letzten Juni-Woche, da kein Mähgerät mit Absaugung früher zu bekommen war. Die Absaugung des gemähten Grases ist sehr wichtig, denn bei starken Regenfälle hat das Gras im Vorjahr die Einlaufschächte verstopft und dadurch wurden Bankette usw. teilweise stark beschädigt.


9.6.2017

Beerdigung

Gestern verstorben ist Herr Franz Glasl, Landwirt in Kritzing 2, im 87. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Mittwoch, 14.6.2017 um 14 Uhr in Freinberg statt.

Abendliches Gebet ist am Di., 13.6.2017 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Feuerwehr, die Musikkapelle und der Bauernbund sind zum Begräbnis eingeladen.

Die Familien Glasl und Höller bedanken sich für die Anteilnahme, bitten aber von Beileidsbezeugungen am Grabe Abstand zu nehmen.


8.6.2017

ÖKB-Frühschoppen

Nachdem die Ausschreibung des ÖKB-Frühschoppens in der Gemeindezeitung nur teilweise abgedruckt wurde, wird heute nochmals im Internet auf den Frühschoppen mit Luftgewehrschießen am So., 11.6.2017 ab 09:30 Uhr beim alten Forsthaus hingewiesen.

Einladung


31.5.2017

Gemeinderatssitzung

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Do., 8.6.2017 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt.
Zuhörer sind herzlich willkommen!

Tagesordnung


29.5.2017
Wildbachverbauung setzt Arbeiten am Haibach fort
Die Wildbach- und Lawinenverbauung setzt heute die Aufräumungsarbeiten am Haibach fort.
Durch die Arbeiten im Bachbett ist es möglich, dass sich das Wasser hin und wieder eintrübt.

22.5.2017
"Störnacht"
Hinweis an die Eltern und Jugendlichen!
Bei diesem Brauch in der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag wurde früher allerhand Schabernack getrieben, um die „unordentlichen“ Mitbürger aufmerksam zu machen.
Gegen dieses alte Brauchtum ist grundsätzlich nichts einzuwenden.
Nicht im Sinne des Brauchtums ist allerdings, wenn dieses für Sachbeschädigung, Besitzstörung, Entfernung von Gartenmöbel, Mülltonnen, Papierbehälter, Blumentröge, Entfernung von Verkehrszeichen und Fahrradständern, Beschädigung von Spielgeräten, Beschädigung von Einzäunungen, etc. missbraucht wird.
Auf Grund von Meldungen aus der Bevölkerung, ersucht die Gemeinde alle „Störer“, dies zu beachten!

12.5.2017

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 5. Folge/2017 der Freinberger Gemeindezeitung.
Übersicht

12.5.2017

Kriminal-Prävention
Mit dem Versprechen eines kostenlosen Ausflugs oder eines Gewinnes werden vor allem Seniorinnen und Senioren von unseriösen Unternehmen zu Verkaufsveranstaltungen oder Produktvorführungen gelockt. Die Polizei gibt Tipps, damit Sie nicht Opfer von Betrügern werden.
Sicherheitsberater Christian Graf
Mehr Informationen

11.5.2017

Wildbachverbauung - Fortsetzung der Arbeiten in Hinding und Haibach
Laut Auskunft der Wildbach- und Lawinenverbauung werden die Sanierungsarbeiten voraussichtlich ab 22.5.2017 in Hinding (Sandrieser) und anschließend am Haibach fortgesetzt.

9.5.2017

Gemeindezeitung
In den nächsten Tagen erscheint die 4. Folge/2017 der Freinberger Gemeindezeitung.
Übersicht

8.5.2017

Dauerverbrauch Ortswasserleitung Hochzone Freinberg
Heute wurde am Ortswasserleitungsstrang in der Sportplatz-Siedlung Freinberg (von Sportplatz bis Bauhof) ein leichter Dauerverbrauch (leicht offener Wasserhahn oder WC-Spülung etc.) festgestellt.
Alle Wasserbezieher dieses Leitungsabschnittes werden daher ersucht, Ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob dieser zum Stillstand kommt, wenn alle Wasserhähne im Haus zugedreht sind.

30.4.2017

Dauerverbrauch Ortswasserleitung
Heute wurde am Ortswasserleitungsstrang zwischen Saming, Haibach, Anzberg und Hareth ein leichter Dauerverbrauch (leicht offener Wasserhahn oder kleiner Rohrbruch etc.) festgestellt.
Alle Wasserbezieher dieses Leitungsabschnittes werden daher ersucht, Ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob dieser zum Stillstand kommt, wenn alle Wasserhähne im Haus zugedreht sind.
Falls jemand sein Schwimmbad befüllt etc., bitte unbedingt beim Gemeindeamt melden - die Behälterstände und Pumpenlaufzeiten müssen angepasst werden.

25.4.2017

Urnenbeisetzung

Gestern verstorben ist Herr Hermann Smola, Hinding 9, im 78. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, 5.5.2017 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Do., 4.5.2017 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Musikkapelle, der Seniorenbund und die Feuerwehr Freinberg sind zur Urnenbeisetzung eingeladen.
Es wird gebeten, von Blumenspenden und Beileidsbezeugungen am Grabe abzusehen.
Ein Kondolenzbuch liegt am Schriftenstand auf.


20.4.2017

Blutspendeaktion des Roten Kreuzes

Die nächste Blutspendeaktion des Roten Kreuzes findet am Do., 11.5.2017 von 15:30 bis 20:30 Uhr in der Volksschule Freinberg statt.

Einladung


19.4.2017

Gemeinderatssitzung

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Do., 20.4.2017 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt.
Zuhörer sind herzlich willkommen!

Tagesordnung


18.4.2017

Probealarm in ganz Bayern

Das Bayerische Innenministerium lässt morgen ab 11 Uhr überall in Bayern testen, ob das Sirenenwarnsystem funktioniert und die Bevölkerung zum Beispiel bei gefährlichen Situationen schnell gewarnt wird.
Mehr Infos auf: http://www.br.de/nachrichten/sirenen-bayern-probealarm-100.html


18.4.2017

Urnenbeisetzung

Am Sonntag verstorben ist Herr Franz Scherrer, Anzberg 61, im 71. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, 28.4.2017 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeugungen am Grabe abzusehen.


18.4.2017

Urnenbeisetzung

Am Sonntag verstorben ist Frau Erna Altweger, Freinberg 46, im 78. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Samstag, 22.4.2017 um 10 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Fr., 21.4.2017 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeugungen am Grabe abzusehen.
Ein Kondolenzbuch liegt am Schriftenstand auf.


18.4.2017

Urnenbeisetzung

Am Sonntag, 9.4.2017 verstorben ist Frau Margarete Altmann, ehem. wohnhaft in Haibach 6, im 87. Lebensjahr.
Die Verabschiedung mit anschließender Urnenbeisetzung fand im engsten Kreise der Familie in Freinberg statt.


12.4.2017

Urnenbeisetzung

Verstorben ist Herr Jörg Beicken, Freinberg 66, im 68. Lebensjahr. Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, 21.4.2017 um 14 Uhr in Freinberg statt.


11.4.2017

Straßenkehrung
Die nächste Straßenkehrung erfolgt vom Mi., 12.4.2017.
 Abgekehrt werden Gemeindestraßen und Güterwege.

11.4.2017

Dauerverbrauch Ortswasserleitung Hochzone Freinberg
Heute wurde am Ortswasserleitungsstrang in der Sportplatz-Siedlung Freinberg (von Sportplatz bis Bauhof) ein leichter Dauerverbrauch (leicht offener Wasserhahn oder kleiner Rohrbruch etc.) festgestellt.
Alle Wasserbezieher dieses Leitungsabschnittes werden daher ersucht, Ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob dieser zum Stillstand kommt, wenn alle Wasserhähne im Haus zugedreht sind.
Falls jemand sein Schwimmbad befüllt etc., bitte beim Gemeindeamt melden.

10.4.2017

Asiatischen Laubholzbockkäfer
Im Jahr 2001 ist im Stadgebiet von Braunau der asiatische Laubholzbockkäfer erstmals in Europa aufgetreten. Er wurde wahrscheinlich mit Verpackungsholz aus China eingeschleppt, befällt in Europa auch gesunde Laubbäume und tötet sie nach ein- bis zweijähriger Entwicklung ab. Durch intensive Monitoring- und Bekämpfungsmaßnahmen konnte der Schädling in Braunau erfolgreich bekämpft werden. Leider sind in St. Georgen bei Obernberg (Bezirk Ried im Innkreis) und Gallspach (Bezirk Grieskirchen) in den Jahren 2012 und 2013 neue Befallsherde aufgetreten. In St. Georgen bei Obernberg und in Gallspach wurden auch 2015 die Maßnahmen zur Ausrottung des EU-Quarantäneschädlings fortgesetzt.
Merkblatt

10.4.2017

ASZ-Osteröffnungszeiten
An Feiertagen geschlossen, keine Ersatzöffnungstage
• 14. April – Karfreitag: alle ASZ sind zu gewohnten Zeiten geöffnet (8-12/13-18 Uhr)
• 15. April – die ASZ Andorf, Münzkirchen, Schärding und Zell an der Pram sind
                   geöffnet (9-12 Uhr, Schärding ab 8 Uhr)
• 17. April – Ostermontag: alle ASZ sind geschlossen
• 18. April – die ASZ Andorf, Münzkirchen + Schärding sind geöffnet (8-12/13-17 Uhr)
• 19. April – die ASZ Esternberg und Taufkirchen sind geöffnet (15-18 Uhr)
• 21. April – das neue ASZ Taufkirchen wird eröffnet, deshalb ist das alte nur bis
                  12:00 Uhr geöffnet, alle anderen ASZ sind wie gewohnt für sie da
                  (8-12/13-18 Uhr)
Übersicht ASZ Öffnungszeiten

10.4.2017

Gemeindemeisterschaft im Stockschießen
Am Fr., 28.4.2017 ab 18 Uhr findet die ASKÖ-Gemeindemeisterschaft im Stockschießen statt.
Einladung

6.4.2017

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 3. Folge/2017 der Freinberger Gemeindezeitung.
Übersicht

4.4.2017

Urnenbeisetzung

Heute verstorben ist Frau Juliane Ertl, Freinberg 44, im 71. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Dienstag, 11.4.2017 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Mo., 10.4.2017 um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Musikkapelle und die DSG-Union Turnerinnen sind zur Urnenbeisetzung eingeladen.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeugungen sowie von Kranz- und Blumenspenden abzusehen. Ein Kondolenzbuch liegt am Schriftenstand auf.


3.4.2017

3 freie Wohnungen im betreubaren Wohnen

Im betreubaren Wohnen in Freinberg 108 sind 3 Wohnungen frei.
Interessenten mögen sich bitte bei AL Franz Stadler melden.
Wohnung Freinberg 108/3
Wohnung Freinberg 108/6

Wohnung Freinberg 108/8



29.3.2017

Wasserversorgung - Härtegrad
Derzeit bezieht die Gemeinde das gesamte Wasser von der Stadt Passau.
Das Passauer Wasser hat einen Härtegrad von 11 °dH und hat etwas mehr Kalk als das Freinberger Wasser, welches nur eine Härte von 7 °dH hat.

28.3.2017

Gemeinsam Sicher - Info
An alle Gemeindebürger!
Im Raum Schardenberg und Freinberg sind Transporter mit (gelber oder blauer Farbe) unterwegs. Diese fahren teilweise in jede Seitenstraße und spionieren die Gegebenheiten aus.
Auf die Frage, was sie da suchen: „nix verstehen“! oder haben sie „alte Sachen“! usw…
Bitte bei Besonderheiten bei der Polizei melden.
Sicherheitspartner Christian Graf

24.3.2017

Dauerverbrauch Ortswasserleitung in Hinding
Heute wurde am Ortswasserleitungsstrang in der Ortschaft Hinding (zwischen neuer Siedlung Hinding und Parz) ein Dauerverbrauch (offener Wasserhahn oder Rohrbruch etc.) festgestellt.
Alle Wasserbezieher dieses Leitungsabschnittes werden daher ersucht, Ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob dieser zum Stillstand kommt, wenn alle Wasserhähne im Haus zugedreht sind. Falls jemand sein Schwimmbad befüllt etc., bitte beim Gemeindeamt melden.
Der Dauerverbrauch in der Ortschaft Freinberg ist weg - Verursacher hat sich nicht gemeldet - ist unbekannt!

21.3.2017

Dauerverbrauch Ortswasserleitung Freinberg
Am Ortswasserleitungsstrang in der Ortschaft Freinberg (zwischen Bauhof und Unterfreinberg) wurde vergangene Nacht ein Dauerverbrauch (offener Wasserhahn oder Rohrbruch etc.) festgestellt.
Alle Wasserbezieher dieses Leitungsabschnittes werden daher ersucht, Ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob dieser zum Stillstand kommt, wenn alle Wasserhähne im Haus zugedreht sind..

20.3.2017

Klimabündnisgemeinde Schardenberg - Vortrag
„Gut versorgt in den eigenen 4 Wänden - Der umweltfreundliche Haushalt"
Praktische Tipps für mehr Umweltschutz und Nachhhaltigkeit in unseren eigenen vier Wänden und im täglichen Leben. Wir alle leben in einem Haushalt und sind daher von all diesen Themen betroffen.
Der Vortrag findet am Freitag, 7. April 2017, ab 20:00 Uhr im Sitzungssaal des Marktgemeindeamtes Schardenberg statt.
Hr. Ing. Mag. Ronald Wipplinger vom Klimabündnis Oberösterreich wird Informationen von B wie biologische Lebensmittel bis Z wie Zeitschaltuhren zum Stromsparen geben und unsere Fragen beantworten.
Eingeladen sind alle Interessierten aus Schardenberg und Umgebung, der Eintritt ist frei.

16.3.2017

Waldkalkung
Vor ein paar Tagen wurde im Edtwald Kalk ausgebracht, um den Waldboden zu entsäuern. Daher ist der Waldboden und teilweise sind die Bäume weiß.

14.3.2017

Silofoliensammlung Frühjahr 2017
Die nächste Silofoliensammlung ist am Di., 28.3.2017 von 9 bis 13 Uhr beim Bauhof Schardenberg.
Mehr Infos

14.3.2017

BAV: "Is no guat"
Vermeidung von Lebensmitteln im Abfall
Einerseits ist Lebensmittelverschwendung Geldverschwendung. Ein durchschnittlicher oö. Haushalt wirft jährlich Lebensmittel im Wert von € 300,00 in den Abfall. Andererseits werden für Anbau, Ernte bis hin zum Verkauf von Lebensmitteln Rohstoffe und Energie benötigt, die ein Lebensmittel auch aus ökologischer Sicht zu etwas Wertvollem machen. Der soziale Aspekt des Entsorgens von Lebensmitteln betrifft die Ungleichheit in der Verteilung: Während Millionen von Menschen hungern müssen, werden vielerorts Lebensmittel verschwendet.
Mehr Informationen des BAV

13.3.2017

Blutspendeaktion 2017
Die nächste Blutspendeaktion in Freinberg ist am Do., 11.5.2017 von 15:30 bis 20:30 Uhr in der Volksschule Freinberg.
Mehr Infos.

3.3.2017

Egon Schwarzmüller verstorben
Am 1.3.2017 ist Herr Egon Schwarzmüller, Seniorchef der Fa. Schwarzmüller, im 83. Lebensjahr verstorben .
Das Requiem findet am Donnerstag, 9.3.2017 um 14 Uhr im Dom St. Stephan zu Passau statt.
Die Beisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.
Anstelle von Blumenspenden wird um eine Spende an die Kindernothilfe Österreich - IBAN: AT55 2011 1287 3044 4403 - Kennwort: Egon Schwarzmüller ersucht.
Parten.

2.3.2017

Straßenkehrung
Die heurige Straßenkehrung erfolgt vom Montag, 6.3.2017 bis Dienstag, 7.3.2017. Abgekehrt werden alle Gemeindestraßen und Güterwege.

23.2.2017

Stellenausschreibung Leiter Gemeindeamt Freinberg
Aufgrund des Gemeinderatsbeschlusses vom 16.2.2017 wird von der Gemeinde Freinberg gemäß §§ 8 und 9 OÖ. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 (OÖ. GDG 2002 und §§ 7 und 8 des OÖ. Gemeindebedienstetengesetzes 2001 (OÖ. GBG 2001), in den jeweils geltenden Fassungen, folgender Dienstposten zur Neubesetzung öffentlich ausgeschrieben:

Leiter/Leiterin des Gemeindeamtes Freinberg
Beamtendienstposten der Funktionslaufbahn GD 11.1/B II-VI/N1-Laufbahn.

Die Besetzung erfolgt mit 1. November 2017 mit einem Beschäftigungsausmaß von 100% (40 Wochenstunden). Ab 01.06.2017 ist für externe Berwerber/innen eine Einschulungsphase als Vertragsbedienstete/r in der Funktionslaufbahn GD 14.1 vorgesehen.
Die Bewerbung ist schriftlich unter Anschluss der entsprechenden Unterlagen und des beim Gemeindeamt Freinberg aufliegenden Berwerbungsbogen bis spätestens Freitag, den 17. März 2017 um 12:00 Uhr an das Gemeindeamt Freinberg, 4785 Freinberg Nr. 4 zu richten.
Anzuschließende Unterlagen: Lebenslauf (handgeschrieben mit Foto), Personenstandsurkunden, Staatsbürgerschaftsnachweis, Zeugnisse und Nachweise über bisherige berufliche Verwendung (Beilagen in Kopie).
Für nähere Auskünfte und Informationen steht Ihnen Herr Amtsleiter Franz Konrad Stadler (Tel. Nr. 07713/8102-10) gerne zur Verfügung.
Stellenausschreibung
Bewerbungsbogen

22.2.2017

Gemeindezeitung
In den nächsten Tagen erscheint die 2. Folge/2017 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

16.2.2017

Tierkörper-Sammelstellen
Die TKV OÖ. sammelt in über 140 Sammelstellen flächendeckend in ganz Oberösterreich Tierkörper von verendeten Haustieren und Fleischabfälle privater Herkunft bzw. von Haushalten. Damit jeder Gemeindebürger die am nächsten liegenden Sammelstellen leichter finden kann, hat die TKV eine Online-Suche auf deren Homepage eingerichtet:
Online-Suche

10.2.2017

Ausschreibung der Landespolizeidirektion
Die Landespolizeidirektion OÖ wird 2017 mindestens 200 Polizistinnen und Polizisten neu aufnehmen.

Ausschreibung

Weitere Infos im Internet


9.2.2017

OÖVV - Fahrplanänderungen
Ab Sonntag, den 19.02.2017 treten auf den Linien 670, 672 und 673 Fahrplanänderungen in Kraft.
Infos Fahrplanänderungen

7.2.2017

Gemeindezeitung
In den nächsten Tagen erscheint die 1. Folge/2017 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

6.2.2017

Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Do., 16.2.2017 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt.
Zuhörer sind herzlich willkommen!

Tagesordnung


1.2.2017

Frostschäden an Wasserleitungen

In den letzten Tagen hatten wir insgesamt 3 Frostschäden an Wasserzählern und Wasserleitungen.
Um größere Wasserverluste zu vermeiden, werden alle Wasserbezieher/innen ersucht, eventuell nicht abgedrehte bzw. nicht isolierte Gartenleitungen zu überprüfen.


29.1.2017

Freinberg 2017 und Veranstaltungskalender
An der Veranstaltung "Freinberg 2017" haben wieder zirka 85 Personen teilgenommen.

Bgm. Anton Pretzl informierte in seiner Ansprache über aktuelle Themen der Gemeinde Freinberg.

Bildergalerie

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde auch der Veranstaltungskalender erstellt.


26.1.2017

2 freie LAWOG-Wohnungen in Haibach 103

In der LAWOG-Wohnanlage in Haibach 103 sind noch 2 Wohnungen frei - ab sofort beziehbar.
Interessenten mögen sich bitte bei AL Franz Stadler melden.
Wohnung Haibach 103/1
Wohnung Haibach 103/8


26.1.2017

2 freie Wohnungen im betreubaren Wohnen

Im betreubaren Wohnen in Freinberg 108 sind noch 2 Wohnungen frei.
Interessenten mögen sich bitte bei AL Franz Stadler melden.
Wohnung Freinberg 108/3
Wohnung Freinberg 108/6


24.1.2017

Volksbegehren "Gegen TTIP/CETA"

Von Montag, 23. bis Montag, 30. Jänner 2017 kann man im Gemeindeamt Freinberg das Volksbegehren unterschreiben.
Nähere Infos


18.1.2017

Rotes Kreuz bittet dringend um Blutspenden

In ganz Österreich haben die Lagerstände ein kritisches Niveau erreicht.
Presseaussendung


18.1.2017

Landespolizeidirektion OÖ - Lehrlinge

Bei der Landespolizeidirektion OÖ. werden 12 Lehrlinge aufgenommen.
Öffentliche Ausschreibung


17.1.2017

Kindergartenanmeldetag

Sollten Sie ab September 2017 oder während des Arbeitsjahres 2017/18 einen Krabbelstuben- oder Kindergartenplatz brauchen, dann kommen Sie bitte am Montag, 06.03.2017 von 13:00 bis 16:00 Uhr mit Ihrem Kind in den Kindergarten!
Sollten Sie an diesem Tag verhindert sein, dann vereinbaren Sie bitte einen anderen Termin.


16.1.2017

Silofoliensammlung

Die nächste Silofoliensammlung ist am Di., 28.3.2017 von 9-13 Uhr beim Bauhof Schardenberg.
Nähere Infos des BAV


11.1.2017

Geflügelpest (Vogelgrippe) - Stallpflicht

In ganz Österreich besteht seit heute Stallpflicht für Geflügel.
Geflügel und andere in Gefangenschaft gehaltene Vögel sind dauerhaft in Stallungen oder jedenfalls in geschlossenen Haltungsvorrichtungen so zu halten, dass der Kontakt zu Wildvögeln und deren Kot bestmöglich vermieden wird.
Nähere Informationen
Pflichten der Tierhalter
Infos des Landes OÖ.

10.1.2017

Urnenbeisetzung

Am Sonntag verstorben ist Herr Josef Razinger, Altbauer vom Andrä Gute in Anzberg, im 99. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Samstag, 14.1.2017 um 10 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Fr., 13.1.2017 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeugungen Abstand zu nehmen.


9.1.2017

Beerdigung

Am Donnerstag verstorben ist Herr Johann Wurzinger, Amtsrat i.R. in Anzberg, im 93. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Freitag, 13.1.2017 um 13 Uhr in Schärding statt.

Der Trauergottesdienst findet um 14:00 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Do., 12.1.2017 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeugungen Abstand zu nehmen.


4.1.2017

Sternsinger 2017
Heute waren die Sternsinger im Gemeindeamt.

www.sternsinger.at

Die Schrift auf der Tür „20-C+M+B-17“ bedeutet „Christus mansionem benedicat“ (= „Christus segne dieses Haus“).

Die Gemeinde bedankt sich bei den Sternsingern für ihren Einsatz.


24.12.2016

Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 2017


20.12.2016

Abfallabfuhrtermine 2017

Die Abfallabfuhrtermine 2017 werden noch diese Woche, gemeinsam mit dem BAV-inform, zugestellt.

Abfallabfuhrtermine 2017


19.12.2016

Urnenbeisetzung

Am Samstag verstorben ist Herr Anton TOMANDL, zuletzt wohnhaft in Münzkirchen, im 55. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 22. Dezember 2016 um 14:00 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Mittwoch um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeugungen am Grab Abstand zu nehmen.


13.12.2016

Weihnachtsmarkt im alten Forsthaus

Die Gemeinde und einige Vereine laden sehr herzlich ein zum Weihnachtsmarkt im Forsthaus.

Flugblatt


12.12.2016

Geflügelpest

Die Geflügelpest wurde auch in Oberösterreich schon festgestellt.

Die Gemeinde ersucht um Beachtung!

Informationen


6.12.2016

Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Do., 15.12.2016 um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt.
Zuhörer sind herzlich willkommen!

Tagesordnung


3.12.2016

Wasserversorgungsanlage
Der Rohrbruch wurde gefunden. Eine Gartenwasserleitung war gefroren.

2.12.2016

Wasserversorgungsanlage
Seit ein paar Stunden besteht in der Ortschaft Hinding ein erhöhter Dauer-Wasserverbrauch. Es könnte sich um einen Rohrbruch handeln.
Alle Wasserbezieher in Hinding werden ersucht ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob der Zähler steht, wenn alle Wasserhähne im Haus geschlossen sind
!

29.11.2016

Gemeindezeitung
In den nächsten Tagen erscheint die 13. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

29.11.2016

Influenza H5N8 bei Wildvögeln in Bayern
Stadt Passau hat Allgemeinverfügung erlassen - Stallpflicht für Geflügel in Passau!
Mehr Informationen


28.11.2016

Urnenbeisetzung
Am Mittwoch verstorben ist Frau Franziska Höller, Kitzing 44, im 82. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Dienstag, 6. Dezember 2016 um 14:00 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Montag, 5.12.2016 um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Verstorbene war Mitglied der Musikkapelle Freinberg.


28.11.2016

Haugsteinerstraße wieder frei
Die Straße von Freinberg nach Haibach ist wieder frei befahrbar. Die Leitschiene muss noch montiert werden.


17.11.2016

Bundespräsidentenwahl am 4.12.2016 - Ausweispflicht
Aufgrund der Entscheidung des Verfassungsgerichtshofes muss bei der kommenden Bundespräsidentenwahl jede Wählerin / jeder Wähler!!!  einen amtlichen Lichtbildausweis (Reisepass, Personalausweis, Führerschein, Studierendenausweis etc.) dabei haben und sich ausweisen können - auch alle der Wahlbehörde bekannten Personen!!!

Personen, die der Wahlbehörde bekannt sind und bei der Wahl keinen amtlichen Lichtbildausweis dabei haben, dürfen zwar wählen gehen, im Abstimmungsverzeichnis muss aber der Vermerk gemacht werden, dass die/der WählerIn keinen Lichtbildausweis dabei hatten.

Die bereits ausgesandten Wahlinformationen gelten nicht als Ausweis!!!

Die Gemeinde ersucht um Verständnis!


16.11.2016

Haugsteinerstraße noch ca. 2 Wochen gesperrt
Die Straßenmeisterei Engelhartszell hat uns mitgeteilt, dass die Straßensperre von Freinberg nach Haibach noch ca. 2 Wochen dauern wird.


15.11.2016

Caritas sucht ehrenamtliche Mitarbeiter
für St. Pius und Andorf.
Die Bereiche Wohnen und Werkstätten in St. Pius und Andorf erweitern ihr Freiwilligenteam und freuen sich über Unterstützung der BewohnerInnen bei verschiedenen Tätigkeiten.

Mehr Infos


14.11.2016

Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Do., 17.11.2016 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt.
Zuhörer sind herzlich willkommen!

Tagesordnung


10.11.2016

Sicherheitsbeauftragter - Hinweis
Einige Tipps zur Verhinderung von Taschendiebstählen.
Gerade jetzt in der kommenden Vorweihnachtszeit wieder sehr aktuell!

Mehr Infos


7.11.2016

15 Jahre Öli - feiern Sie mit!
11.11.2016 – gratis Krapfen oder Pofesen in den ASZ!
Öli feiert Geburtstag: Alleine feiern ist nicht lustig! Deshalb lädt Sie der BAV ein, am 11.11.2016 in die ASZ im Bezirk Schärding zu kommen und mit dem BAV zu feiern. Und was würde als traditionelle Speise, welche mit viel Öl produziert wird, besser passen, als ein Krapfen oder eine Pofese? Daher gibt es für ASZ Kunden gratis Krapfen und Pofesen solange der Vorrat reicht! Und vergessen Sie nicht, Ihren vollen Öli von Zuhause mitzunehmen und gegen einen kostenlosen leeren zu tauschen.

27.10.2016

Gemeindezeitung
In den nächsten Tagen erscheint die 12. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

17.10.2016

Wildbachverbauung - Sanierungsarbeiten Haibach
Da derzeit das Gerücht umgeht, dass die Wildbachverbauung die Arbeiten im Haibachtal demnächst einstellt, hat die Gemeinde diesbezüglich bei der WLV nachgefragt. Die Wildbachverbauung versicherte der Gemeinde, dass die Bauarbeiten auch im Winter weitergeführt werden.

14.10.2016

Sicherheitsbeauftragter - Hinweis
Derzeit sind neue Formen von Schadsoftware via E-Mail in Umlauf. Diese sind technisch derart ausgereift, dass sie von Antiviren-Programmen und Sicherheitsstrukturen nicht vollständig erkannt werden.

Mehr Infos


13.10.2016

Haugsteinerstraße - Sperre wegen Sanierungsarbeiten
Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten der Eisenbirnerstraße, wird nun die nächste Landesstraße in Freinberg, welche durch das Unwetter im Juli schwer beschädigt wurde, saniert.
Ab 17. Oktober ist die HAUGSTEINSTRASSE wegen Sanierungsarbeiten von Freinberg bis zur Einmündung in die Eisenbirnerstraße in Haibach TOTAL GESPERRT.
Wir bitten um Verständnis
!

20.9.2016

Wasserversorgungsanlage
Seit heute ca. 5 Uhr früh besteht in der Ortschaft Freinberg ein Dauer-Wasserverbrauch. Es könnte sich um einen Rohrbruch handeln.
Alle Wasserbezieher in Freinberg und Unterfreinberg (nicht Sportplatzsiedlung) werden ersucht ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob der Zähler steht, wenn alle Wasserhähne im Haus geschlossen sind
!

16.9.2016

Bundespräsidentenwahl
Wie Sie bestimmt schon aus den Medien erfahren haben, wurde der Wahltermin aufgrund von Produktionsfehlern bei den Briefwahlkuverts verschoben.
Die Wahlinformationen für den 02. Oktober wurden jedoch bereits vergangene Woche von der Druckerei zur Post gegeben, damit diese im gesetzlichen Rahmen an die Bürger ausgesendet werden können.
Ein genereller Stopp der Aussendung war leider nicht mehr möglich, so wurde ein Großteil der Wahlinformationen bereits zugestellt!
Alle Wahlinformationen sind nun ungültig - bitte ordnungsgemäß entsorgen - Danke!

8.9.2016

Trinkwasser wieder in Ordnung - Wasser muss nicht mehr abgekocht werden
Heute haben wir das Ergebnis der Wasserproben vom 6.9.2016 erhalten. Es wurden bei allen Wasserproben keine Bakterien mehr gefunden.
Das Wasser aus der Ortswasserleitung kann daher wieder ohne Abkochen getrunken werden!
Mehr Infos

8.9.2016

Gemeindezeitung
In den nächsten Tagen erscheint die 11. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

5.9.2016

Sparkasse Haibach
Das Gebäude der Filiale Haibach wurde bei dem Unwetter im Juli schwer beschädigt. Um auch weiterhin individuell vor Ort betreuen zu können, wird die Sparkasse ab 19. September in das Ausweichlokal „Altes Gemeindeamt“, Haibach 80 übersiedeln und von Montag bis Freitag vormittags von 08.30 – 12.30 Uhr geöffnet sein.
Die Sparkasse OÖ-Filiale Haibach wird voraussichtlich im Frühjahr 2017 wieder ihren Vollbetrieb aufnehmen.

1.9.2016

Gemeindeausflug
Wegen Betriebsausflug ist das Gemeindeamt Freinberg morgen geschlossen!
In dringenden Fällen sind Bgm. Pretzl unter 0664/570 2810 oder AL Stadler unter 0664/500 2985 erreichbar.

1.9.2016

Trinkwasserversorgung
Die Ergebnisse der Wasserproben vom 30.8.2016 liegen vor. Leider wurde im Hochbehälter Freinberg noch 1 KBE (kolloniebildende Einheit) coliforme Keime gefunden. In den Hochbehältern Hareth und Saming sowie im Ort Freinberg und Hinding waren die Proben in Ordnung.
Es werden daher noch weitere Spülungen durchgeführt und am kommenden Dienstag werden wieder Wasserproben abgenommen.
Erst wenn auf Dauer sichergestellt ist, dass sich keine Keime/Bakterien mehr in den Behältern und Leitungen befinden, kann das Wasser wieder zum Trinken freigegeben werden. Die Ergebnisse der Proben vom kommenden Dienstag werden für Donnerstag nächster Woche erwartet.
Bitte vorerst vorsichtshalber das Wasser noch abkochen!
Die Gemeinde ersucht um Verständnis!

30.8.2016

Trinkwasserversorgung
Die Ergebnisse der Wasserproben vom 24.8.2016 liegen vor. In allen Hochbehältern und in den Transportleitungen befindet sich wieder sauberes Wasser. Es wurden heute wieder Wasserproben entnommen, damit sichergestellt ist, dass auf Dauer keine Bakterien mehr in den Behältern und Leitungen sind. Die Ergebnisse der heutigen Proben werden für Donnerstag erwartet. Erst wenn alle heutigen Wasserproben in Ordnung sind, kann das Trinkwasser wieder getrunken werden - bitte vorerst vorsichtshalber das Wasser noch abkochen!
Die Gemeinde ersucht um Verständnis!

25.8.2016

Asphaltierungsarbeiten in Haibach - Straßensperre
Die Straßenmeisterei hat uns mitgeteilt, dass die ersten Asphaltierungsarbeiten in Haibach am Do., 1.9.2016 im Bereich der Altmanngasse beginnen.
Die Eisenbirnerstraße wird daher zwischen Staatsgrenze und Auffahrt nach Freinberg (Haugsteinerstraße) von Do., 1.9.2016 ab 7 Uhr früh bis Samstag, 3.9.2016 um 6 Uhr früh total für sämtlichen Verkehr gesperrt!
Die im angeführten Bereich wohnenden Personen werden ersucht, ihre Fahrzeuge außerhalb des Asphaltierungsbereichs zu parken.
Da nur ein Teil der Kreuzung in Haibach (bei Altmann) asphaltiert wird, ist die Zufahrt von Freinberg bis Fa. Feichtinger möglich.
Mehr Infos

24.8.2016

Trinkwasserversorgung
Heute Nachmittag wurden wieder einige Wasserproben abgenommen. Das Ergebnis der Proben wird für Montag erwartet.
Die Gemeinde ersucht um Verständnis!

22.8.2016

Urnenbeisetzung
Am Samstag verstorben ist Frau Rosa Pillinger, Hinding 36, im Alter von 81 Jahren.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, 26. August 2016 um 14:00 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Donnerstag um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Pensionistenverband, die Musikkapelle und die kath. Frauenbewebung sind zur Urnenbeisetzung eingeladen.
Die Angehörigen danken für die Anteilnahme, bitten aber von Beileidsbezeugungen sowie von Kranz- und Blumenspenden abzusehen. Ein Kondulenzbuch liegt am Schriftenstand auf.

19.8.2016

Textíliensammlung
Die nächste Textiliensammlung findet am Freitag, 14.10.2016 beim FF-Haus Freinberg statt. Sammelsäcke sind beim Gemeindeamt erhältlich.

18.8.2016

Anträge Katastrophenfonds Unwetter 23.7.2016
Die Gemeinde weißt darauf hin, dass die Anträge auf Gewährung von Fördermittel aus dem Katastrophenfonds bis morgen beim Gemeindeamt einlangen müssen, damit keine Fristen versäumt werden.

17.8.2016

Gemeindezeitung
Morgen erscheint die 10. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

16.8.2016

Trinkwasserversorgung
Leider sind in den Wasserproben noch Keime und Bakterien festgestellt worden. Das Wasser muss daher weiterhin abgekocht werden.
Die Wasserleitungen etc. werden in dieser Woche noch gespült und die Behälter soweit möglich gereinigt. Die nächste Wasserprobe wird dann am kommenden Montag abgenommen.
Die Gemeinde ersucht um Verständnis!

12.8.2016

Bachsäuberung
Trotz des schlechten Wetters haben sich ca. 30-40 FreinbergerInnen an der heutigen Bachsäuberung beteiligt.
Herzlichen Danke für euren Einsatz!
Foto

12.8.2016

Trinkwasserversorgung
Die Reinigung der Hochbehälter und Spülung der Leitungen konnte teilweise schon abgeschlossen werden. Heute wurden die ersten Wasserproben abgenommen. Das Ergebnis dieser Proben wird für Dienstag erwartet.

11.8.2016

EDV-Umstellung im Gemeindeamt
Im Gemeindeamt wurde die EDV-Anlage umgestellt. Aufgrund dieser Umstellung funktionieren sämtliche Email-Adressen, die auf freinberg.at enden, nicht mehr.

Die Mitarbeiter im Gemeindeamt sind daher nur mehr unter den nachstehenden Email-Adressen erreichbar:
Offizielle Adresse:          gemeinde@freinberg.ooe.gv.at
Bgm. Anton Pretzl:         pretzl@freinberg.ooe.gv.at
AL Franz Stadler:           stadler@freinberg.ooe.gv.at
Alois Burgholzer:            burgholzer@freinberg.ooe.gv.at
Gabriele Sageder:         sageder@freinberg.ooe.gv.at
Barbara Tausch.             tausch@freinberg.ooe.gv.at
Ulrike Langbauer:           langbauer@freinberg.ooe.gv.at
Daniela Oberauer:          oberauer@freinberg.ooe.gv.at

Die Gemeinde ersucht um Verständnis!

5.8.2016

Gemeindezeitung
Leider hat sich in der Gemeindezeitung ein Fehler eingeschlichen.
Die IBAN-Nummer des Spendenkontos bei der Allgem. Sparkasse für die Unwetter-Betroffenen ist nicht richtig geschrieben!
Die richtige IBAN-Nr. lautet:
AT73 2032 0326 0407 2656
Die Gemeinde ersucht, das Versehen zu entschuldigen!

3.8.2016

Gemeindezeitung
Morgen erscheint die 9. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

3.8.2016

Blumenschmuckaktion 2016 abgesagt
Aufgrund des Unwetters und aus Solidarität zu den Unwetterbetroffenen wird die heurige Blumenschmuckaktion abgesagt.
Die Blumenschmuckbewertung wird nächstes Jahr wieder stattfinden.
Die Gemeinde ersucht um Ihr Verständnis!

2.8.2016

Trinkwasserversorgung
Die durch das Unwetter beschädigte Haupt-Wasserleitung in Haibach wurde wieder repariert. Heute wurde auch ein provisorisches Pumpwerk montiert, welches voraussichtlich morgen in Betrieb genommen werden kann. Dann werden wieder Wasserproben genommen. Wenn alle Wasserproben in Ordnung sind und das Wasser nicht mehr abgekocht werden muss, wird dies sofort bekanntgegeben.

29.7.2016

Eisenbirnerstraße teilweise wieder befahrbar
Laut Mitteilung der Straßenmeisterei Münzkirchen wurde das beschädigte Straßenstück beim Tennisplatz bereits asphaltiert und die Eisenbirnerstraße ist daher von Schardenberg kommend bereits ab heute Freitag ab 8 Uhr wieder bis zum Autohaus Schmid frei befahrbar.

28.7.2016

Trinkwasserversorgung

Die schweren Regenfälle haben das Pumpwerk Haibach und teilweise die Wasserleitung zerstört. Zurzeit wird intensiv an der Wiederherstellung des Pumpwerkes und der Erneuerung der Leitung gearbeitet. Seit Dienstag bekommen wir auch wieder Wasser aus Passau. Ohne Pumpwerk kann das Passauer Wasser jedoch nicht zu den Hochbehältern in Freinberg, Hareth und Saming gepumpt werden. Es wird daher derzeit das Wasser aus der Quelle in Neudling in das Wasserleitungsnetz gespeist. Dieses Wasser muss zum Trinken aber abgekocht werden. Sobald die Trinkwasserleitung und das Pumpwerk in Haibach repariert sind, wird wieder einwandfreies Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden können. Auf der Freinberger Homepage und in der Gemeindezeitung wird sofort darüber informiert.

Bilder


28.7.2016

Ferienpassaktion "Ein Tag bei der Feuerwehr" abgesagt
Aufgrund der Unwetterkatastrophe ist es unseren beiden Feuerwehren nicht möglich,  die Ferienpassaktion "Ein Tag bei der Feuerwehr" morgen Freitag, 29.7.2016 abzuhalten (kein Ersatztermin). Wir bitten um Verständnis!

28.7.2016

Eisenbirnerstraße teilweise wieder befahrbar
Laut Mitteilung der Straßenmeisterei Münzkirchen wird das beschädigte Straßenstück beim Tennisplatz morgen Freitag asphaltiert und die Eisenbirnerstraße ist daher von Schardenberg kommend voraussichtlich ab morgen Freitag ab 17 Uhr wieder bis zum Autohaus Schmid frei befahrbar.

26.7.2016

Unwetter 2016 - Bilder
Einige Bilder vom Haibachtal.
Bilder

26.7.2016

Spendenkonten für die Opfer der Unwetterkatastrophe

Kreditinstitut:       Raika Freinberg                                            Sparkasse Haibach
IBAN:                      AT31 3445 5800 0440 0552                        AT73 2032 0326 0407 2656
Kennwort:             Unwetterhilfe 2016                                       Unwetterhilfe 2016


Die Gemeinde Freinberg hat nach der schweren Unwetterkatastrophe zwei Spendenkonten für die Unterstützung der in Not geratenen Gemeindebewohner eingerichtet.
Zahlscheine sind beim Gemeindeamt erhältlich!

26.7.2016

Abfall- und Altpapierabfuhr
Morgen werden in der Gemeinde die gelben Säcke abgeholt und am Donnerstag die Mülltonnen entleert. Da die Eisenbirnerstraße entlang des Haibaches nicht befahrbar ist, werden 3 Sammelstellen für die Gelben Säcke und die Mülltonnen eingerichtet.
Die gelben Säcke und die Mülltonnen können bei den 3 nachstehend angeführten Sammelstellen bereitgestellt werden:
- Parkplatz beim Splittlager in Haibach
- Köstler, Haibach
- Sparkasse Haibach

 

26.7.2016

Unwetter-Informationsveranstaltung
Die Gemeinde Freinberg lädt zum Info-Abend am Mittwoch, 27. Juli 2016 um 19:00 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde Freinberg herzlich ein.
Es informiert Sie Herr Ing. Berthold Zauner über:
- Infos zum Katastrophenfonds
- Abwicklung der Anträge
- Was kann gefördert werden? Was wird nicht gefördert?
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Informationen einzuholen und etwaige Fragen zu klären.
Ausschreibung

26.7.2016

Straßensperren
Die Haugsteinerstraße ist zwischen Freinberg und Haibach ist wieder befahrbar.
Auch die Sperre der Saminger Gemeindestraße zwischen Schwarzmüller und Staatsgrenze wurde aufgehoben.

25.7.2016

Land OÖ - Hilfe im Katastrophenfall
Das Land Oberösterreich hilft bei Katastrophenschäden.

Anträge sind auf der Homepage des Landes (https://www.land-oberoesterreich.gv.at  unter Themen> Land- und Forstwirtschaft> Formulare) oder beim Gemeindeamt erhältlich.
Die Antragstellung hat im Wege der Gemeinde, in der sich der Schaden ereignet hat, zu erfolgen. Die Anträge müssen gemeindeamtlich bestätigt und innerhalb von 30 Tagen nach Schadenseintritt bzw. Kenntniserhalt bei der Abteilung Land- und Forstwirtschaft vorgelegt werden.

24.7.2016

Eisenbirnerstraße in Haibach gesperrt!
Auf Grund der Unwetterereignisse in der vergangenen Nacht wurde die Eisenbirnerstraße L 515 im Ortschaftsbereich Haibach in weiten Bereichen unterspült und ist dadurch nicht mehr befahrbar. Im Zuge der Einsatzbesprechung bei der Gemeinde Freinberg wurden nachstehende Verkehrsleitmaßnahmen bis auf weiteres festgelegt:
Totalsperre in Haibach -  Umleitungsstrecke für beide Fahrtrichtungen aus Münzkirchen bzw. Passau kommend:
Von der L 515 (Eisenbirnerstraße), StrKm 19,829 im Ortschaftsbereich Kubing über die L 1152 (Schardenbergerstraße), L 1155 (Haugsteinstraße) und L1154 (Hindingerstraße) zur B130 (Nibelungenstraße).
Diese Regelung gilt für den gesamten Verkehr bis auf Widerruf.
Die Umleitungsstecke wurde durch die Straßenmeisterei ausgeschildert.  

24.7.2016

Trinkwasserleitung zerstört - Wasser abkochen!
Durch die Unwetterkatastrophe wurde auch die Trinkwasserleitung aus Passau zerstört.

Aus diesem Anlass musste das Trinkwasser aus dem Freinberger Wassertiefbehälter Neudling zugeschaltet werden. Der Tiefbehälter und die Quelle werden derzeit saniert und daher ist das Quellwasser noch leicht bakteriell belastet.

 

Liebe Bürger, wir ersuchen Sie daher, das Trinkwasser abzukochen.

Die Siedetemperatur ist dabei zumindest 3 Minuten lang einzuhalten.

  

Aktuelle Informationen werden auf der Homepage der Gemeinde bekanntgegeben bzw. an der Amtstafel verlautbart. Außerdem steht das Gemeindeamt 07713/8102 oder 0664/5002985) jederzeit für Fragen gerne zur Verfügung.

 

Liebe Gemeindebürger/Innen, wir bedauern diese Unannehmlichkeiten und werden alles daran setzen, wieder sauberes Trinkwasser zu liefern!

 

Ihr Bürgermeister

Anton Pretzl

 

Mehr Infos

13.7.2016

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 7. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

7.7.2016

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird von heute ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 9. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


4.7.2016

Projekt Energiespeicher Riedl - Projektsprechstunden:
Die Donaukraftwerk Jochenstein AG bietet während der öffentlichen Auslegung (08.07.2016 bis 08.08.2016) des Planfeststellungsverfahrens zum Projekt Pumpspeicherkraftwerk „Energiespeicher Riedl“ Sprechstunden an:

Ort:

Projektbüro Energiespeicher Riedl
Kraftwerk Jochenstein
Am Kraftwerk 2, 94107 Untergriesbach

 

Zeit:

Dienstag, 12.07.2016, 16:00 – 18:00

Mittwoch, 13.07.2016, 16:00 – 18:00

Dienstag, 19.07.2016, 16:00 – 18:00

Mittwoch, 20.07.2016, 16:00 – 18:00

Dienstag, 26.07.2016, 16:00 – 18:00

Mittwoch, 27.07.2016, 16:00 – 18:00

Dienstag, 02.08.2016, 16:00 – 18:00

Mittwoch, 03.08.2016, 16:00 – 18:00

 

Die Berichte und Pläne sind auch auf der Internetseite des Landkreises Passau http://www.landkreis-passau.de/Sidebar/Bekanntmachungen/Bekanntmachungen/PumpspeicherkraftwerkEnergiespeicherRiedl.aspx veröffentlicht.


4.7.2016

Asylquartier in Freinberg
Soeben wurde dem Gemeindeamt mitgeteilt, dass das Wohnhaus Haibach 54 verkauft wurde und dass daher dort keine Flüchtlinge untergebracht werden.
Es wird daher auch keine Informationsveranstaltung durchgeführt.

30.6.2016

Asylquartier in Freinberg
Ein privater Hausbesitzer stellt sein Wohnhaus in Haibach 54 als Asylquartier, in dem bis zu 15 Asylwerber untergebracht werden können, zur Verfügung. Wann die ersten Flüchtlinge kommen, ist noch offen. Eine Informationsveranstaltung wird in den nächsten Tagen stattfinden (Ausschreibung in der Gemeindezeitung).

27.6.2016

Quarzabbau - Genehmigungsbescheid beim Gemeindeamt eingetroffen
Der Genehmigungsbescheid für den Quarzabbau im Edtwald ist beim Gemeindeamt eingetroffen und liegt während der Amtsstunden zur Einsichtnahme auf.
Über die weitere Vorgangsweise wird in der Gemeinderatssitzung am Do., 30.6.2016 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal beraten.
Tagesordnung Gemeinderatssitzung

17.6.2016

SHV Schärding sucht Mitarbeiter/in im Verwaltungsdienst
Der SHV sucht für das Bezirksalten- und Pflegeheim eine/n Mitarbeiter/in im Verwaltungsdienst.
Mehr Infos

17.6.2016

OÖ. Verkehrsverbund - Angebote für Schüler und Lehrlinge in OÖ.
Das Jugendticket-Netz bzw. das Schüler/Lehrlings-Ticket können ab sofort beantragt werden!
Diese sind Netzkarten für alle OÖVV Verkehrsmittel im gesamten Verbundraum.
Mehr Infos

15.6.2016

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird von morgen ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 8. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


8.6.2016

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 6. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

3.6.2016

Betonrohre abzugeben
Seit längerer Zeit lagern neben dem Streusplittdepot in Haibach große Betonrohre (ca. 2 m hoch). Da nun endgültig feststeht, dass diese nicht mehr gebraucht werden, werden diese kostenlos abgegeben.
Wer Interesse an den Rohren hat, bitte beim Gemeindeamt melden.
Bild

2.6.2016

Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung ist am Do., 9.6.2016 um 19:30 Uhr im Gemeindeamt.
Tagesordnung

31.5.2016

Info-Nachmittag - Ausbildung zur/zum Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester/-pfleger
Die gespag-Gesundheits- und Krankenpflege-Schule in Schärding bietet praxisnahe, moderne Ausbildungen zu zukunftsträchtigen Gesundheitsberufen mit vielen Karrieremöglichkeiten.
Ein Informationsnachmittag findet dazu am Fr., 17.6.2016 vom 13-16 Uhr statt.
Mehr Infos

24.5.2016

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 5. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

23.5.2016

Bundespräsidentenwahl
Wahlergebnis Freinberg

18.5.2016

Mähen der Straßenböschungen
Da das Gras entlang der Gemeindestraßen schon wieder sehr hoch ist, beginnt die Gemeinde am kommenden Montag mit dem Mähen der Straßenböschungen.


12.5.2016

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird von heute ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 7. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


24.4.2016

Bundespräsidentenwahl
Wahlergebnis Freinberg

19.4.2016

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 4. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

18.4.2016
Familienförderungen des Landes OÖ.
Auf der Internetseite http://www.familienkarte.at werden viele Informationen über alle aktuellen Fördermöglichkeiten für Familien zur Verfügung gestellt. Lesen Sie nach, welche Förderungen es gibt. Was sind die Voraussetzungen, um bestimmte Förderungen zu erhalten. Nutzen Sie in diesem Zusammenhang auch den Downloadservice von Antragsformularen.

15.4.2016
Rad Total im Donautal am Sonntag

Am Sonntag findet der 18. autofreie Radtag an der Donau statt. Entlang der Strecke sind 4 bayerische und 8 oö. Gemeinden eingebunden. Zwischen 9:00 und 18:00 Uhr ist die gesamte Radstrecke auf der B 130 zwischen Passau und Schlögen, auf der B 388 zwischen Passau/Grubweg und Obernzell sowie auf der Kreisstraße zwischen Obernzell und Jochenstein für den Verkehr gesperrt. Ab 10.00 Uhr beginnt der autofreie Tag mit dem Veranstaltungsprogramm in allen Gemeinden.
Die Zufahrt zum GH Auer (Start) ist nur von Freinberg über die Hindingerstraße bis GH Blaas und dann über den Güterweg Hinding möglich. Das Teilstück der Hindingerstraße zwischen GH Blaas und Tankstelle Hinding ist aufgrund der Bauarbeiten nicht befahrbar.

Mehr Infos


12.4.2016
Überschalltraining der österreichischen Eurofighterpiloten

Von 18. April bis 29. April 2016 trainieren die Eurofighterpiloten des Bundesheeres Abfangmanöver im Überschallbereich. Pro Tag sind jeweils zwei Überschallflüge zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr vorgesehen.

Mehr Infos


12.4.2016
Gratis Sand für die Sandkiste

Das Team des ÖAAB Freinberg bringt Ihnen frischen Sand kostenlos in Ihre Sandkiste.

Mehr Infos


12.4.2016
Vortrag "Gefahren im Internet"

Gesunde Gemeinde, Kindergarten, Volksschule und Elternverein Freinberg

laden herzlich ein zum Vortrag:  „GROOMING, CYBERBULLING, SEXTING - Neue Kriminalitätsformen bedrohen unsere Kinder“ am Donnerstag, 14. April 2016 um 19:30 Uhr im Gemeindeamt Freinberg

mit Gruppeninspektor Thomas Strauß vom Bezirkspolizeikommando Schärding.

Die Gefahren werden gerade den Eltern nicht erkannt, weil Unwissenheit besteht und daher auch die Gefahren unterschätzt werden. Der Vortrag ist nicht nur für Eltern interessant.

Mehr Infos


7.4.2016

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird von heute ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 6. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


5.4.2016
Quarzabbau - Anberaumung einer mündlichen Verhandlung
Bezüglich Grundwasserentnahme für den Quarzabbau wurde von der BH Schärding eine mündliche Verhandlung anberaumt. Die mündliche Verhandlung findet am Dienstag, 26.4.2016 ab 08:30 Uhr in der Turnhalle Freinberg statt.
Mehr Infos

4.4.2016
Urnenbeisetzung
Gestern verstorben ist Frau Christine Köstler, Anzberg 37, im 70. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Samstag, 9. April 2016 um 10:00 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Pensionistenverband ist zur Urnenbeisetzung eingeladen.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeigungen am Grab Abstand zu nehmen.

4.4.2016

Photovoltaik-Anlagen und Speichermöglichkeiten
Die Gemeinde Schardenberg lädt zum Vortrag "Photovoltaik-Anlagen und Speichermöglichkeiten" am Do., 7.4.2016 um 20 Uhr im Gemeindeamt Schardenberg recht herzlich ein.
Einladung

31.3.2016

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 3. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

29.3.2016
Urnenbeisetzung
Heute verstorben ist Frau Berta Pretzl, Hinding 25, im 68. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Samstag, 2. April 2016 um 10:00 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeigungen am Grab Abstand zu nehmen.

15.3.2016
Bundespräsidentenwahl - Auflage Wählerverzeichnis
Das Wählerverzeichnis für die nächste Bundespräsidentenwahl liegt ab heute bis zum 24.3.2016 zur öffentlichen Einsichtnahme im Gemeindeamt auf.
Mehr Infos

14.3.2016
Straßenkehrung
Die nächste Straßenkehrung erfolgt vom Montag, 4.4.2016 bis Mittwoch, 6.4.2016.
Abgekehrt werden alle Gemeindestraßen und Güterwege.

9.3.2016
Silofoliensammlung
Die nächste Silofoliensammlung findet am Dienstag, 22.3.2016 von 9-13 Uhr beim Parkplatz Sportzentrum-Bauhof in Schardenberg statt.
Mehr Infos auf www.umweltprofis.at/schaerding

8.3.2016
ASZ-Textilkampagne
Die Umweltprofis (BAV`s, OÖ LAV, LAVU AG, ASZ) starten in den nächsten Tagen eine Aktion zur Stärkung unserer Altstoffsammelzentren! Ziel ist es, die Textilsammlung in den ASZ bekannter zu machen, qualitativ und quantitativ zu verbessern und neue Kunden zu gewinnen. Natürlich hofft der BAV auch auf steigende Erlöse, die letztendlich wieder für Verbesserungen in den ASZ genutzt werden sollen.
Zur Erreichung dieser Ziele werden im März und April, nach der Entleerung der Restabfalltonne, Textilanhänger an die Tonne gehängt. Diese Anhänger bestehen aus einem ASZ-Textilsammelsack, einem Infoteil und einem Gewinnabschnitt. Wer bis zum 10. Juni 2016 den vollen Sammelsack und den Gewinnabschnitt im ASZ abgibt, nimmt an der Verlosung der Preise teil.
OÖ-weit werden € 1.000,- verlost. Zusätzlich werden im Bezirk Schärding folgende Preise verlost:
1.      Jahresabfallgebühr für einen Privathaushalt
2.      € 70,- Gutschein - Weltladen Schärding
3.      € 50,- ReVitalgutschein
4.      € 40,- ReVitalgutschein
5.      € 30,- ReVitalgutschein
Natürlich liegen auch Textilanhänger in den ASZ auf. Mehrwohnungsbauten mit Restabfallcontainern erhalten die Textilanhänger direkt zugestellt.
Mehr Infos auf www.umweltprofis.at/schaerding

4.3.2016
Schlüsselbund gefunden
Am Güterweg Unterfreinberg wurde heute Mittag ein Schlüsselbund mit 2 großen und 2 kleinen Schlüsseln gefunden. Am Schlüsselbund befindet sich auch ein Schlüssel für eine elektronische Zugangskontrolle.
Der Schlüsselbund kann beim Gemeindeamt abgeholt werden.

3.3.2016
Zeckenschutzimpfung
Die nächsten Zeckenschuzimpfung finden am Montag, 25.4.2016 in Schardenberg, Esternberg und Münzkirchen statt - leider keine Impfungen in der Gemeinde Freinberg.
Ausschreibung
Impfplan
Einverständniserklärung Erwachsene
Einverständniserklärung Kinder

2.3.2016
Beerdigung
Am Sonntag verstorben ist Herr Maximilian Feicht, zuletzt wohnhaft im Altenheim Obernberg, im 82. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Freitag, 4. März 2016 um 9:45 Uhr in Taufkirchen/Pr. statt.
Abendliches Gebet ist am Donnerstag um 18:45 Uhr in der Pfarrkirche Taufkirchen/Pr.

19.2.2016
Säuglings- und Kindernotfall-Kurs
Das rote Kreuz bietet einen Säuglings- und Kindernotfall-Kurs am Sa., 12.3.2016 von 8-14 Uhr beim Roten Kreuz in Engelhartszell an.
Nähere Infos

17.2.2016
Reisepässe rechtzeitig erneuern!
Die BH Schärding ersucht: Wer einen Urlaub plant, sollte rechtzeitig nachsehen, ob sein Reisepass noch gültig ist. Einige Länder akzeptieren die Ein- und Ausreise mit einem abgelaufenen Reisepass, dennoch wird empfohlen ein gültiges Reisedokument zu verwenden. Erfahrungsgemäß ist die Anmeldung in einem Hotel nur mit gültigen Reisedokument möglich. Fluglinien verweigern die Beförderung mit einem abgelaufenen Reisedokument und auch der Antritt einer Kreuzfahrt ist nicht möglich. Genaue und aktuelle Informationen zu Einreisebestimmungen findet man auf der Homepage des Aussenministeriums: www.bmeia.gv.at
Im Übrigen benötigt man für jeden Grenzübertritt - auch nach Deutschland (z.B. Passau) ein Reisedokument, der Führerschein ist kein Reisedokument!

16.2.2016
Altkleidersammlung
Die nächste Altkleidersammlung ist am Do., 14.4.2016 beim Feuerwehrhaus Freinberg.
Altkleidersäcke sind beim Gemeindeamt erhältlich.

15.2.2016
Bauverhandlungen
Der Bausachverständige Ing. Helmut Stadler kommt am Mi., 24.2.2016 wieder zum Gemeindeamt.
Falls baurechtliche Fragen bestehen, bitte beim Gemeindeamt melden.

10.2.2016
Sozialhilfeverband Schärding - Stellenausschreibungen
Der SHV Schärding stellt einen Pflegedienstleiter und Lehrlinge ein.
Ausschreibung

5.2.2016
Silofolien-Sammlung
Die nächste Silofoliensammlung ist am Dienstag, 22.3.2016 von 9-13 Uhr beim Bauhof Schardenberg.

4.2.2016
Beerdigung
Gestern verstorben ist Frau Marianne ALTWEGER, Pensionistin in Freinberg 10, im 92. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Samstag, 6. Februar 2016 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeigungen am Grab Abstand zu nehmen.

3.2.2016

2 freie Wohnungen im betreubaren Wohnen Freinberg 108
Im "Betreubaren Wohnen" in Freinberg 108 werden 3 Wohnungen frei.
Nähere Infos im Gemeindeamt, Hr. AL Stadler, 07713/8102-10.
Zu den Wohnungen

1.2.2016

Ausschreibung Lehrstelle im Gemeindeamt
Im Gemeindeamt Freinberg wird ab 1.9.2016 wieder ein Lehrling ausgebildet. Bewerbungen bitte bis längstens 1.4.2016 um 12 Uhr beim Gemeindeamt abgeben.
Ausschreibung

29.1.2016

Freinberg 2016 und Veranstaltungskalender
An der Veranstaltung "Freinberg 2016" haben wieder zirka 80 Personen teilgenommen.

Bgm. Anton Pretzl informierte in seiner Ansprache über aktuelle Themen der Gemeinde Freinberg.

Bildergalerie

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde auch der Veranstaltungskalender erstellt.


28.1.2016

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die1. Folge/2016 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

27.1.2016

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird von morgen ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 4. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


20.1.2016
Fischwasserpachtvertrag für Hagenbach
Das Fischwasser Hagenbach wird ab 2016 wieder neu vergeben. Interessenten mögen sich bitte bis Mitte Februar 2016 beim Gemeindeamt, Hr. AL Franz Konrad Stadler unter Tel. 8102-10 melden.

19.1.2016
FH Gesundheitsberufe Oberösterreich
Die FH Gesundheitsberufe OÖ bietet angehenden Gesundheitsprofis sieben Bachelor-Studiengänge (sechs Semester), die ein praxisorientiertes Studium in Gesundheitsberufen mit akademischen Abschlüssen, der Berufsberechtigung und sehr guten Jobchancen verbinden.
Folgende sechssemestrige Bachelor-Studiengänge starten wieder im WS 2016/17:
Biomedizinische Analytik, Diätologie, Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Radiologietechnologie und Hebamme.
Die Bewerbung zu diesen Studiengängen erfolgt online über www.fh-gesundheitsberufe.at und ist noch bis 31. März 2016 möglich.

19.1.2016
Betriebsanlagensprechtag bei BH Schärding
Laut Mitteilung der BH Schärding wird der für Mittwoch, 10. Februar 2016 geplante Betriebsanlagensprechtag auf Mittwoch, 3. Februar 2016 vorverlegt.

18.1.2016
Freinberg 2016
Am kommenden Sonntag findet um 10 Uhr im Gemeindeamt der Jahresempfang Freinberg 2016 statt.
Ab 9 Uhr wird wieder der Veranstaltungskalender gemeinsam mit allen Vereinsvertretern erstellt.
Alle Vereine werden ersucht, die ihre Termine bis längstens Freitag beim Gemeindeamt bekanntzugeben.

15.1.2016
Bioabfallsammlung - Fehlwürfe
In letzter Zeit musste leider vermehrt festgestellt werden, dass in den Bioabfallsäcken auch Plastiksäcke etc. entsorgt werden. Diese sind aber nicht kompostierbar und verursachen einen erhöhten Arbeitsaufwand.
Alle GemeindebürgerInnen werden daher ersucht, keine Plastikabfälle etc. in den Bioabfallsack zu werfen.

14.1.2016
Informationsabend: Besuchsdienst und Hospiz für freiwillige Mitarbeiter
Das rote Kreuz bietet seit Jahren eine kostenlose, psychosoziale Betreuung von Menschen an.
Der Bedarf an ausgebildeten, freiwilligen Mitarbeitern in den Bereichen Besuchsdienst und Hospiz wächst ständig.
Am Dienstag, 2.2.2016 um 19 Uhr findet daher in der RK-Bezirksstelle Schärding ein Informationsabend statt.
Um tel. Anmeldungen unter 07712/2131-16 wird ersucht.
Mehr

13.1.2016
Kindergarten-Anmeldetag
Sollten Sie ab September 2016 oder während des Arbeitsjahres 2016/17 einen Krabbelstuben- oder Kindergartenplatz brauchen, dann kommen Sie bitte am Montag, 7.3.2016 in der Zeit von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr mit Ihrem Kind im Kindergarten vorbei!
Sind Sie an diesem Tag verhindert, dann vereinbaren Sie bitte einen anderen Termin.
Mitzubringen: Die Geburtsurkunde des Kindes und ein bisschen Zeit zum Reden, Schauen, Spielen, Toben und ....

7.1.2016
Beerdigung
Am Dienstag verstorben ist Frau Theresia SCHMIDT, Pensionistin in Freinberg 57, im 89. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Samstag, 9. Jänner 2016 um 10 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Pensionistenverband, die Kath. Frauenbewegung und die Musikkapelle Freinberg sind zum Begräbnis eingeladen.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeigungen am Grab Abstand zu nehmen.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2016

Sehr geehrte GemeindebürgerInnen!
Ein gesegnetes Weihnachtsfest,
erholsame Feiertage und alles Gute fürs neue Jahr
wünschen
Bürgermeister Anton Pretzl
und die Bediensteten der Gemeinde Freinberg.




Wir sind zwischen den Feiertagen zu den normalen Öffnungszeiten für Sie da:
Montag, 28. Dezember 2015
von 8-12 und 13-17 Uhr
Dienstag, 29. Dezember 2015 von 8-12 und 13-18 Uhr
Mittwoch, 30. Dezember 2015 von 8-13 Uhr
Am Silvester ist das Gemeindeamt geschlossen!
Montag, 4. Jänner 2016
von 8-12 und 13-17 Uhr
Dienstag, 5. Jänner 2016 von 8-12 und 13-18 Uhr

21.12.2015
Beerdigung
Heute verstorben ist Frau Ludmilla GRAF vom Altwegergut in Freinberg 9, im 87. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Donnerstag, 24. Dezember 2015 um 10 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Mittwoch um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Seniorenbund und die Kath. Frauenbewegung sind zum Begräbnis eingeladen.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeigungen am Grab Abstand zu nehmen.

17.12.2015

Das WC ist kein Mistkübel
Bei der letzten Wartung des Pumpwerkes in der Kläranlage Hinding musste leider wieder festgestellt werden, dass so manche Abfälle über das WC entsorgt werden. Im Pumpwerk wurden zum Beispiel Socken und eine größere Menge von Feuchttüchern und Stoffresten gefunden. Auf den Bildern sieht man Reste von Feuchttüchern und den Socken, die im Pumpengehäuse gefunden wurden. Diese Stoffreste beschädigen das Pumpwerk und verursachen einen hohen Stromverbrauch der Pumpen. Diese Kosten für Reinigung, Wartung, Strom etc. müssen auf die Kanalgebühren aufgerechnet werden und somit zahlt diese Kosten jeder an den Kanal angeschlossenen Haushalt.
Die Gemeinde ersucht daher, keinerlei Abfälle über das WC zu entsorgen.
Merkblatt

Foto1
Foto2

16.12.2015

Gemeindezeitung
Morgen erscheint die13. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

15.12.2015
Verabschiedung
Gestern verstorben ist Herr Johann JODLBAUER, Maschinist in Lehen 1, im Alter von 45 Jahren.
Der Trauergottesdienst mit anschl. Verabschiedung findet am Samstag, 19. Dezember 2015 um 10 Uhr in der Pfarrkirche Schardenberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag um 19 Uhr in der Pfarrkirche Schardenberg.
Der Verstorbene war Mitglied der Freiw. Feuerwehr Freinberg, der Motorradfreunde Kopfing und des Sportvereins Kopfing.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeigungen am Grab Abstand zu nehmen.

14.12.2015

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird von morgen Diensttag bis Donnerstag ab 9 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 3. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


11.12.2015
Buslinie Passau-Linz-Passau - Fahrplanänderungen!
Auf o.a. Linie kommt es mit Fahrplanwechsel am 13.12.2015 zu einigen Änderungen, die von der Abteilung Gesamtverkehrsplanung und Öffentlicher Verkehr beim Amt der Oö. Landesregierung vorgenommen wurden.
Fahrplanfolder

10.12.2015
Altstoffsammelzentren an Feiertagen geschlossen!
Am 25. & 26. Dezember 2015 sowie am 1. & 6. Jänner 2016 sind alle ASZ und das BAV Büro geschlossen! Es gibt keine Ersatzöffnungstage. An allen anderen Tagen haben die ASZ für Sie wie gewohnt geöffnet. http://www.altstoffsammelzentrum.at/

9.12.2015
Fa. Grünberger - Verschmutzung des Güterweges Innerhareth
Die Fa. Grünberger transportiert noch bis 23.12.2015 Aushubmaterial aus Passau zum Grundstück Friedl Christine bzw. Schachner Manfred in Anzberg. Durch die vielen LKW-Fahrten wurde der Gtw. Innerhareth verschmutzt.  Alle von diesem Schmutz betroffenen Autobesitzer können ihr Auto kostenlos bei der Waschanlage Knunbauer, Schardenberg waschen lassen. Der Name und die Autonummer müssen bekanntgegeben werden.

3.12.2015
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 17.12.2015 um 19 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

23.11.2015
Zustellung der Gelben Säcke

Anfang Dezember werden an alle Haushalte die Gelben Säcke zugestellt!

Es wird um Verständnis gebeten, dass es derzeit keine Gelben Säcke am Gemeindeamt gibt. Erst nächstes Jahr können wieder Zusatzmengen am Gemeindeamt abgeholt werden.


23.11.2015
Urnenbeisetzung
Gestern verstorben ist Frau Theresia SCHWEIGER, Pensionistin in Anzberg 15, im 91. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschl. Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 26. November 2015 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Mittwoch um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Seniorenbund und die Kath. Frauenbewegung sind zur Urnenbeisetzung eingeladen.
Es wird gebeten, von Beileidsbezeigungen am Grab Abstand zu nehmen.

18.11.2015

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird morgen Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 2. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


18.11.2015

Gemeindezeitung
Morgen erscheint die12. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

17.11.2015

Familienzentrum Schärding - Veranstaltungen

Im Familienzentrum Schärding finden wieder interessante Veranstaltungen für Kinder in der Weihnachtszeit statt.

Mehr Infos


12.11.2015

Bauberatung/Bauverhandlung

Die nächsten Bauverhandlungen bzw. Bauberatungen finden am Donnerstag, 19.11.2015 statt.

Wer Fragen an den Bausachverständigen hat, bitte beim Gemeindeamt melden.


5.11.2015

ASZ Schärding

Das ASZ Schärding ist trotz der direkt angrenzendem Transitunterkunft für Flüchtlinge zu den gewohnten Öffnungszeiten (Di 8-12/13-17, Fr 8-18 und Sa 9-12) geöffnet. An diesen Tagen wird von den Einsatzkräften ein Zufahrtskorridor errichtet. Die Tierkörpersammelstelle die sich außerhalb des ASZ befindet, ist auch außerhalb der ASZ Öffnungszeiten zugänglich. Bei Bedarf kann man sich bei den Einsatzkräften vor Ort melden, diese ermöglichen dann die Zufahrt.


5.11.2015

Flüchtlingshilfe

Liebe GemeindebürgerInnen!

 

Mit dem eingerichteten Flüchtlingsnotquartier in Schärding haben sich auch die Kontaktstellen für Sachspenden und Anmeldung für Flüchtlingshelfer geändert:

 

Ehrenamtliche Helfer mögen sich ab sofort beim Roten Kreuz in Schärding melden. Tel.: 07712/2131

 

Wenn jemand Sachspenden leisten will, soll diese bitte zum Roten Kreuz nach Schärding bringen.

Eigens dafür aufgestellte Sammelbehälter stehen bereit.

Deckenspenden sind derzeit nicht notwendig!

Bitte bringen Sie keine Sachspenden mehr zum Pfarrsaal Freinberg!

 

Herzlichen Dank den zahlreichen Helfern in Achleiten für Ihre Mithilfe und Ihren menschlichen Einsatz!


4.11.2015

Gemeindezeitung
Morgen erscheint die11. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

3.11.2015

Ortswasserleitung - aktueller Stand
Die Ergebnisse der Wasserproben liegen zwischenzeitlich mündlich vor.
Alle abgenommenen Wasserproben sind in Ordnung!
Das Wasser kann wieder ohne Abkochen getrunken werden.
Die Lebensmittelpolizei wurde darüber informiert.
Die Gemeinde bedankt sich für Ihre Geduld!

2.11.2015

Ortswasserleitung - aktueller Stand
Die Ergebnisse der Wasserproben liegen morgen vor. Die Reinigung und Spülung der Leitungen wurde fortgesetzt. Zurzeit befindet sich nur Passauer Wasser in den Leitungen. Das Wasser aus der Neudlinger Quelle ist zwar wieder in Ordnung, es werden aber noch Sanierungsarbeiten im Tiefbehälter durchgeführt. Sobald diese abgeschlossen sind, wird das Freinberger Quellwasser wieder in die Ortswasserleitung eingeleitet.

29.10.2015
Gemeinderatssitzung
Die konstituierende Sitzung des Gemeinderates findet am Mittwoch, 4.11.2015 um 19 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

28.10.2015
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 29.10.2015 um 19 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

28.10.2015

Ortswasserleitung - aktueller Stand
Die Ergebnisse der gestrigen Wasserproben liegen vor. Leider sind noch nicht alle Proben in Ordnung. Die Reinigung und Spülung der Leitungen muss daher fortgesetzt werden. Neuerliche Wasserproben können am Freitag wieder genommen werden.

27.10.2015

Flüchtlingshilfe am Grenzübergang Achleiten

Liebe GemeindebürgerInnen,

 

die Flüchtlingsströme haben sich seit Sonntag, 25. Oktober auf den Grenzübergang in Achleiten verlagert. Bis zu 2000 Flüchtlinge werden derzeit durch das Rote Kreuz mit Tee, Wasser, Toastbrot und Zwieback erstversorgt. Die Blaulichtorganisationen sind im ständigen Einsatz und um einen geordneten und ruhigen Ablauf bemüht.

 

Das Rote Kreuz benötigt dringend FREIWILLIGE HELFER, die den Mitarbeitern des Roten Kreuzes bei der Ausgabe von Getränken und Essen helfen.

Gebraucht werden:

-          2 Personen für den Tagdienst:       6 – 18 Uhr

-          2 Personen für den Nachtdienst:  18 – 24 Uhr

Bitte melden Sie sich am Gemeindeamt Freinberg, wann Sie helfen können. Tel.: 07713/8102

 

Für SACHSPENDEN steht der Pfarrsaal Freinberg als Zwischenlager zur Verfügung.

Anlieferzeiten sind:

Montag + Dienstag + Mittwoch + Freitag: 08:00 – 11:00 Uhr

Mittwoch: 17:00 – 18:30 Uhr

 

Folgende Sachspenden werden ausschließlich angenommen:

-          Decken

-          Toastbrot, Zwieback und Kristallzucker

-          Stilles Wasser in 0,5 L Flaschen

Es werden KEINE Kleiderspenden entgegengenommen!!!


27.10.2015

Ortswasserleitung - aktueller Stand
Am Wochenende und am Feiertag haben wir die Reinigungsarbeiten und Spülungen fortgesetzt.
Heute wurden bereits wieder Wasserproben genommen. Morgen Mittag erfahren wir das Ergebnis der Wasserproben!

Das Ergebnis wird morgen so bald wie möglich bekanntgegeben.


23.10.2015

Ortswasserleitung - aktueller Stand
Derzeit werden alle Wasserbehälter gereinigt.

Morgen werden wir dann noch sämtliche Leitungen spülen. Durch das Spülen kann es zu kurzfristigen Wassertrübungen kommen. Wir ersuchen um Verständnis!

Nach einer Beruhigungsphase am Sonntag, werden dann voraussichtlich am Montag neuerlich Wasserproben abgenommen werden können.

Im gesamten Leitungsnetz befindet sich derzeit nur Wasser aus Passau.

Wir bitten noch um ein paar Tage Geduld.


21.10.2015

ACHTUNG!

Escherichia Coli und Enterokokken in der Ortswasserleitung festgestellt

Heute hat uns die Nachricht erreicht, dass bei verschiedenen Wasserproben im Ortswasserleitungsnetz Freinberg nachstehende Bakterien (mikrobiologische Parameter) festgestellt wurden:

 Escherichia Coli:       1 koloniebildende Einheit (KBE) pro 100 ml Wasser

 Enterokokken:          1 koloniebildende Einheit (KBE) pro 100 ml Wasser

Für diese Bakterien besteht ein Grenzwert von 0 KBE pro 100 ml Wasser, d.h. diese Bakterien dürfen im Trinkwasser nicht enthalten sein.

Laut Rücksprache mit der AGES (Österr. Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH in Linz) wird darauf hingewiesen, dass das Wasser derzeit nur in sicher desinfiziertem Zustand zur Verwendung als Trinkwasser geeignet ist.

Als vorübergehende Notmaßnahme kann das Wasser abgekocht werden, wobei die Siedetemperatur zumindest 3 Minuten lang einzuhalten ist.

Da die Verunreinigung von unserer Quelle in Neudling ausgeht, haben wir unsere Quelle weggeschaltet und vollkommen auf Passauer Wasser umgestellt. Von der Gemeinde werden sofort alle notwendigen Maßnahmen ergriffen, um wieder sauberes Trinkwasser zur Verfügung stellen zu können.

Aktuelle Informationen werden hier auf der Homepage der Gemeinde (www.freinberg.at/gemeinde) bekanntgegeben bzw. an der Amtstafel verlautbart. Außerdem steht das Gemeindeamt (Ansprechperson Alois Burgholzer 07713/8102-11 oder 0664/510 73 64) jederzeit für Fragen gerne zur Verfügung.

Alle Wasserbezieher werden in Absprache mit dem Amt der oö. Landesregierung über die morgige Gemeindezeitung schriftlich informiert.

Liebe Gemeindebürger/Innen, wir bedauern diese Unannehmlichkeiten und werden alles daran setzen, wieder sauberes Trinkwasser zu liefern!


20.10.2015

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 8. und 9. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

20.10.2015

Freinberger Ferienpass 2015

Mit dem „Freinberger Ferienpass“ hat die Gemeinde Freinberg zusammen mit den Veranstaltern im heurigen Sommer wieder ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Veranstaltungsprogramm nach dem Motto „Fahr nicht fort – erleb im Ort“ angeboten.

13 Ferienaktionen, 12 Veranstalter und 280 teilgenommene Kinder und Jugendliche.
Bildergalerie


19.10.2015

Gesunde Gemeinde
Am 27.10.2015 starten neue Termine der "Gesunden Gemeinde":
- Sturzprophylaxe
- Yoga
- Qi Gong
Mehr Infos

1.10.2015

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 8. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

30.9.2015
Zivilschutz-Probealarm in Österreich am Sa., 3.10.2015
Die jährliche Sirenenprobe findet heuer am kommenden Samstag von 12:00 bis 12:45 Uhr statt.
Diese Sirenenprobe dient der technischen Erprobung aller Sirenenanlagen. Gleichzeitig soll die Bevölkerung mit den Sirenensignalen vertraut gemacht werden.
Mehr Infos

28.9.2015
Wahlergebnis der Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2015
Wahlergebnis Freinberg
Wahlergebnisse Oberösterreich

18.9.2015
Beerdigung
Gestern verstorben ist Herr Ferdinand SCHARNBÖCK, Pensionist in Freinberg 31, Ehrenkommandant der FF Freinberg, im 86. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Mittwoch, 23. September 2015 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Dienstag um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Feuerwehr, die Musikkapelle und der Pensionistenverband sind zum Begräbnis eingeladen.

16.9.2015

Silofoliensammlung-Herbst 2015
Die nächste Silofolien-Sammlung des BAV findet am Di., 10.11.2015 von 9-14 Uhr beim Bauhof Schardenberg statt.
Mehr Info

2.9.2015

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 7. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

26.8.2015
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 17.9.2015 um 19 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

25.8.2015

Gemeindezeitung
Morgen erscheint die 6. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

20.8.2015
Urnenbeisetzung
Heute verstorben ist Herr Josef Ortner, Haibach 102 - ehemaliger Gastwirt, Gründungs- und Ehrenobmann der Musikkapelle Freinberg, Ehrenkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Haibach, Mitglied der Jägerschaft Freinberg sowie vieler Vereine - im Alter von 87 Jahren.
Der Trauergottesdienst findet am Freitag, 28. August 2015 um 14 Uhr in der Pfarrkirche statt; anschließend Urnenbeisetzung.
Abendliches Gebet ist am Dnnerstag, 27.8.2015 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Zur Beerdigung eingeladen sind: Musikkapelle Freinberg, Freiw. Feuerwehr Haibach, Jägerschaft Freinberg, Pensionistenverband und Kameradschaftsbund.
Von Beileidsbezeugungen am Grab wird gebeten, abzusehen.

19.8.2015
Beerdigung
Am Dienstag verstorben ist Frau Katharina Rebenda, geb. Burgholzer in Saming 26, im 99. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Dienstag, 25. August 2015 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Montag, 24.8.2015 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.

14.8.2015
BAV verteilt Info-Material
Praktikantinnen des BAV gehen am kommenden Montag in Freinberg von Haus zu Haus und verteilen gelbe Sammeltaschen samt Info-Material und Gewinnspielunterlagen.
Mehr Info

11.8.2015
Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl - Wahlkartenantrag
Wer am Wahltag (27.9.2015) nicht persönlich ins Wahllokal kommen kann, hat die Möglichkeit seine Stimme per Briefwahl abzugeben. Eine Wahlkarte kann entweder schriftlich, persönlich oder online bei der Gemeinde beantragt werden.
Online-Antrag

10.8.2015
Wasserverbrauch
Am Ortswasserleitungsstrang Hinding wurde wieder ein Dauerverbrauch festgestellt.
Alle Wasserbezieher der Ortschaft Hinding werden daher ersucht, Ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob dieser zum Stillstand kommt, wenn alle Wasserhähne im Haus zugedreht sind.

6.8.2015
Jungmusikerkonzert - wegen Erkrankung abgesagt!!!
Zum Platzkonzert am kommenden Freitag, 7. August 2015 um 19 Uhr am Freinberger Ortsplatz
lädt die Jungmusi Freinberg-Schardenberg herzlich ein.
Das Konzert ist der krönende Abschluss der Probenwoche in Weyregg.
Die Besucher können sich auf einen wahren Ohrengenuss freuen.

5.8.2015
Änderungen beim Freinberger Ferienpass
Malen wie ein Künstler wird von Montag, 10. auf Montag, 17. August 2015 verschoben.
Die Freinberger Künstler Christiane und Theresia Hornek werden die Veranstaltung  im Kommunalraum durchführen.

Malen mit Acryl- und Ölfarben wird wie fixiert am Dienstag, 11. August 2015 stattfinden.
Der Freinberger Künstler Hans Freller wird die Veranstaltung im Kommunalraum durchführen.

Anmeldungen und Fragen dazu bitte beim Gemeindeamt unter 07713/8102.


21.7.2015
Urnenbeisetzung
Am Sonntag verstorben ist Herr Ludwig Kobler, Zollwachebeamter i.R. in Hinding 29, im 92. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschl. Urnenbeisetzung findet am Montag, 27. Juli 2015 um 14 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag, 24.7.2015 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.

20.7.2015

Achtung Waldbrandgefahr!
Die BH Schärding hat aufgrund der vorliegenden Trockenheit wieder eine Forstschutz-Verordnung zur Vorbeugung gegen Waldbrand erlassen (Waldbrandschutzverordnung).
Nach dieser Verordnung ist jegliches Feuerentzünden und Rauchen im Wald (und dessen Gefährdungsbereich) verboten.
Weiterführende Informationen finden sich im Internet, zB.:
Waldbrand-Datenbank Österreich:  http://fire.boku.ac.at
Waldbrandforschung an der BOKU: http://www.wabo.boku.ac.at/waldbrand.html
ZAMG – Waldbrandgefahr: Waldbrandgefahr
Mehr Infos ...

15.7.2015

Rettungssanitäterausbildung
Die Ortsstelle Esternberg ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitern für den Rettungsdienst.
Wenn du auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld bist, bist du bei uns an der richtigen Adresse!
Melde dich unter 07714/ 6444 oder per Mail an esternberg@o.roteskreuz.at oder
stefan.penzinger@o.roteskreuz.at
Mehr Infos ...

14.7.2015

Hurra, der „Freinberger Ferienpass“ ist da!

Von Juli bis September werden den 5 – 15 Jährigen allerlei Aktionen getreu dem Ferienpass-Motto „Fahr nicht fort, erleb im Ort“ geboten. Liebe Kinder und Jugendiche nehmt von dem großartigen Angeboten des Freinberger Ferienpasses Gebrauch, die Veranstalter werden sich freuen. Viel Spaß in den Ferien und viel Vergnügen bei den Veranstaltungen!

Weitere Ferienpass-Hefte sind am Gemeindeamt erhältlich.
Es wird ersucht, die Einverständniserklärungen beim Gemeindeamt abzugeben. Diese sind zugleich Teilnahmescheine fürs Gewinnspiel.    
Mehr Infos ...


10.7.2015

Gemeindezeitung
Morgen erscheint die 5. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

9.7.2015

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 55. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


4.7.2015
Wasserverbrauch
Am Ortswasserleitungsstrang Hinding wurde ein Dauerverbrauch festgestellt.
Alle Wasserbezieher der Ortschaft Hinding werden daher ersucht, Ihren Wasserzähler zu überprüfen, ob dieser zum Stillstand kommt, wenn alle Wasserhähne im Haus zugedreht sind.

2.7.2015
Urnenbeisetzung
Gestern verstorben ist Herr Walter Schmid, Zahntechniker in Haibach 107, im alter von 64 Jahren.
Die Urnenbeisetzung findet am Samstag, 11. Juli 2015 um 10 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag, 10.7.2015 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Verstorbene war Mitglied der Freiw. Feuerwehr Haibach, der Naturfreunde Hanzing und mehrerer ortsansässiger Vereine.
Im Sinne des Verstorbenen wird ersucht von Kranz- und Blumenspenden abzusehen.
Die Angehörigen danken für die Anteilnahme, bitten aber von Beileidsbezeugungen abzusehen.
Ein Kondulenzbuch liegt beim Schriftenstand auf.

19.6.2015
Wasserzähler-Ablesung

In den nächsten Tagen erhalten über 300 Haushalte in Freinberg das Ersuchen zur Ablesung des Wasserzählers.
Geben Sie bitte den Rückantwortschein ausgefüllt bis längstens Freitag, 3. Juli 2015 beim Gemeindeamt ab oder faxen Sie die Rückmeldung an das Gemeindeamt – Fax-Nr. 07713/8102-22.
Der Zählerstand kann auch per E-Mail bekannt gegeben werden: E-Mail-Adresse: tausch@freinberg.at.

18.6.2015

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 54. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


5.6.2015
Urnenbeisetzung
Gestern verstorben ist Herr Johann Karl, Pensionist in Haibach 69, im 68. Lebensjahr.
Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, 12. Juni 2015 um 10 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Donnerstag um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Jägerschaft, die freiw. Feuerwehr Haibach, der Seniorenbund, die Naturfreunde, die DSG-Union und die Musikkapelle sind zum Begräbnis eingeladen.
Die Angehörigen danken für die Anteilnahme, bitten aber von Beileidsbezeugungen abzusehen.
Ein Kondulenzbuch liegt beim Schriftenstand auf.

5.6.2015
Urnenbeisetzung
Heute verstorben ist Herr Anton Hofmann, Altbauer in Kritzing 8, im 88. Lebensjahr.
Die Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 11. Juni um 10 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Mittwoch um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Verstorbene war Mitglied der FF Haibach und des Seniorenbundes.
Im Sinne des Verstorbenen wird ersucht, anstelle von Kränzen und Blumen, Spenden an das Rote Kreuz Schärding zu tätigen. Allgem. Sparkasse IBAN: AT08 2032 0068 0000 3749.

28.5.2015
Schulbusfahrer/in gesucht
Frau Sandrieser sucht eine/n Schulbusfahrer/in für den täglichen Kindertransport von und zum Kindergarten und zur Volksschule Freinberg (geringfügige Beschäftigung). Führerschein B und Schülerbeförderungsausweis sind erforderlich.
Nähere Informationen bei Cornelia Sandrieser unter 07713/8229 oder cornelia.sandrieser@gmx.net.

27.5.2015
Verabschiedung
Gestern verunglückt ist Herr Florentin Schweizer, Lehrling, Freinberg 76, im Alter von 17 Jahren.
Die Verabschiedung findet am Samstag, 30. Mai 2015 um 10 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag um 18 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Angehörigen danken für die Anteilnahme, bitten aber von Beileidsbezeugungen abzusehen.
Ein Kondulenzbuch liegt beim Schriftenstand auf.

22.5.2015
"Störnacht"
Hinweis an die Eltern und Jugendlichen!
Bei diesem Brauch in der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag wurde früher allerhand Schabernack getrieben, um die „unordentlichen“ Mitbürger aufmerksam zu machen.
Gegen dieses alte Brauchtum ist grundsätzlich nichts einzuwenden.
Nicht im Sinne des Brauchtums ist allerdings, wenn dieses für Sachbeschädigung, Besitzstörung, Entfernung von Gartenmöbel, Mülltonnen, Papierbehälter, Blumentröge, Entfernung von Verkehrszeichen und Fahrradständern, Beschädigung von Spielgeräten, Beschädigung von Einzäunungen, etc. missbraucht wird.
Auf Grund von Meldungen aus der Bevölkerung, ersucht die Gemeinde alle „Störer“, dies zu beachten!

21.5.2015

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 53. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


20.5.2015

Gemeindezeitung
Morgen erscheint die 4. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

11.5.2015
Wasserversorgung Hinding
Heute wird die Ringleitung im neuen Baugebiet in Hinding fertiggestellt und an den Hauptstrang der Ortswasserleitung angeschlossen. Daher muss die Hauptleitung nach Hinding am Mo., 11.5.2015 zwischen 13 und 15 Uhr abgedreht werden. Die Wasserversorgung ist daher für ca. 2 Stunden unterbrochen.
Die Gemeinde ersucht um Verständnis!

4.5.2015
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 21.5.2015 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

21.4.2015
Antraglose Familienbeihilfe
Um die Familienbeihilfe zu erhalten, ist künftig kein Antrag erforderlich und kein Besuch beim Finanzamt notwendig, die Finanzverwaltung wird selbständig aufgrund der Datenübermittlung aus dem ZPR tätig.
Die Finanzverwaltung prüft, ob alle Anspruchsvoraussetzungen und Auszahlungsinformationen vorliegen.
Mehr Info

17.4.2015
Verabschiedung
Gestern verstorben ist Frau Hildegard Wiederstein, Gründungsobfrau der Sozialdienstgruppe, Pensionist in Anzberg 69, im Alter von 73 Jahren.
Die Verabschiedung findet am Mittwoch, 22. April 2015 um 14 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Dienstag um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Verstorbene war Mitglied der Sozialdienstgruppe, der Musikkapelle, des Pensionistenverbandes und des Kulturkreises Freinberg.
Anstelle von Kränzen und Blumen wird um Spenden für die Sozialdienstgruppe Freinberg ersucht
(Sparkasse Haibach IBAN: AT08 2032 0070 0000 4751 und Raika Freinberg IBAN: AT78 3445 5000 0440 6500).
Die Angehörigen danken für die Anteilnahme, bitten aber von Beileidsbezeugungen abzusehen.
Ein Kondulenzbuch liegt beim Schriftenstand auf.

9.4.2015

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 3. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

7.4.2015
Textiliensammlung
Die nächste Textiliensammlung ist am Donnerstag, 16. April 2015 beim Feuerwehrhaus Haibach.
Bitte die Altkleidersäcke bereits am Vorabend abgeben.
Altkleidersäcke sind beim Gemeindeamt erhältlich.

4.4.2015
Frohe Ostern!
Die Gemeinde Freinberg wünscht ein frohes Osterfest 2015!

3.4.2015
ÖAAB Sandkisten-Aktion 2015
Gratis Sand für die Sandkiste!
Das ÖAAB-Team bringt Ihnen frischen Spielsand kostenlos in die Sandkiste.
Anmeldung bis 16.4.2015 bei Christian Graf unter Tel. 0676/9238322 oder grafchri@aon.at.

2.4.2015
Verabschiedung
Gestern verstorben ist Herr Reinhold Köstler, Pensionist in Anzberg 37, im Alter von 68 Jahren.
Die Verabschiedung findet im Familien- und Freundeskreis im Krematorium in Fürstenzell statt.

25.3.2015

Ideen gegen Abfall
Für jeden Tipp schickt Ihnen der Bezirksabfallverband kostenlos einen Einkaufsblock, eine Einkaufstasche und eine Jausenbox zu!

Sie haben Ideen wie sich Abfall zu Ostern vermeiden lässt, dann schreiben sie diese in das Gästebuch des BAV. Für jeden Eintrag schickt Ihnen der BAV eine Einkaufstasche, einen Einkaufsblock und eine Jausenbox zu. Ausgabe solange der Vorrat reicht. Die Aktion Endet am 7. April 2015. Bitte Name und Adresse angeben, damit die Tasche und der Block mit der Post zugeschickt werden kann. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Gästebuch des Bezirksabfallverbandes


24.3.2015

Baugebiet Hinding - Erschließung
Gestern wurde mit der Erschließung des neuen Baugebietes in Hinding begonnen.

Bgm. Anton Pretzl war heute vor Ort und hat die Baustelle besichtigt.

Foto


20.3.2015

Asiatischer Laubholzbockkäfer bedroht unsere Laubwälder
Der Asiatische Laubholzbockkäfer (ALB) ist ein gefährlicher Laubholzschädling, der trotz entsprechender Importkontrollen auch bei uns in Europa immer wieder mit unzureichend behandeltem Verpackungsholz, insbesondere mit Steinlieferungen aus dem südostasiatischen Raum, eingeschleppt wird.

Mehr Infos


19.3.2015

Volksschule Freinberg - neue Homepage
Die Volksschule Freinberg hat seit heute eine neue, sehr gelungene Homepage.

Die Gemeinde gratuliert sehr herzlich!

www.vs-freinberg.at


17.3.2015

Sozialhilfeverband Schärding - Stellenausschreibung - Mitarbeiter Verwaltungsdienst
Der Sozialhilfeverband sucht für das Bezirksalten- und Pflegeheim Esternberg ab Juni 2015 einen Mitarbeiter im Verwaltungsdienst.

Mehr Infos


12.3.2015

Lehrling Bautechnische/r Zeichner/in und Verwaltungsassistent/in bei der WLV
Die Gebietsbauleitung Oberösterreich Nord des Forsttechnischen Dienstes für Wildbach- und Lawinenverbauung nimmt einen Lehrling als Bautechnische/n Zeichner/in und Verwaltungsassistent/in mit 1. September 2015 auf.

Mehr Infos


11.3.2015

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird morgen Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 51. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


6.3.2015

Ausbildung Fach-Sozialbetreuung Altenarbeit
Die Altenbetreuungsschule Gaspoltshofen lädt zum nächsten Informationsabend für die Ausbildung Fach-Sozialbetreuung Altenarbeit sehr herzlich ein.
Wann: Dienstag, 10.03.2015 Beginn: 18.00 Uhr Ort: Altenbetreuungsschule 4673 Gaspoltshofen, Klosterstraße 12
Mehr Infos

5.3.2015

Klimaschutz und Energiewende
Die Gemeinde Schardenberg lädt zum Vortrag "Klimaschutz und Energiewende als Chance für die Region" am Donnerstag, 12.3.2015 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Marktgemeindeamtes Schardenberg sehr herzlich ein.
Mehr Infos

4.3.2015

Gemeinwohl und Klimaschutz
Das Klimabündnis OÖ. lädt zum Vortrag und zur Diskussion am Fr., 20.3.2015 von 16:30 bis 20:45 Uhr beim Stadtwirt Schärding sehr herzlich ein.
Mehr Infos

2.3.2015

Blackout - Stell dir vor das Licht geht aus
Blackout ist die Bezeichnung für einen länger andauernden überregionalen Stromausfall. Ursachen können extreme Wettererscheinungen, technische Gebrechen oder auch menschliches Fehlverhalten sein.
Auch die kommende Sonnenfinsternis am 20.3.2015 könnte durch den Wegfall aller Photovoltaikanlagen (Leistungseinbruch) einen weiträumigen Stromausfall verursachen.
Der Niederösterreichische Zivilschutzverband hat dieses aktuelle Thema aufgegriffen und einen eigenen Ratgeber zum Thema "Blackout" vorgestellt.
Infos

23.2.2015

FH OÖ. - Tag der offenen Türe
Campus Feeling live erleben können die BesucherInnen am Tag der offenen Tür am Freitag, 20. März von 9 bis 18 Uhr an den FH OÖ Fakultäten in Hagenberg, Linz, Steyr und Wels. Persönliche Beratung, Workshops, Campus-Führungen, Labor-Übungen, Projektausstellungen, Vorlesungen und Vorträge zu den einzelnen Studiengängen – jede Fakultät hat ein individuelles Info-Programm zusammengestellt.
Infos und Programm

20.2.2015

Donau-Card
Auch 2015 gibt es die Donau-Card wieder.
Mit der Donau-Card wird die Vielfalt der touristischen Angebote der Donau-Gemeinden bis Grein auf einen Blick deutlich gemacht und die Attraktionen ins Rampenlicht gestellt.
Info Donau-Card

19.2.2015

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 2. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

3.2.2015

Zeckenschutzimpfung

Die nächste Zeckenschutzimpfung findet am Dienstag, 30. März 2015 von 8 bis 10:30 Uhr im Marktgemeindeamt Schardenberg statt.
Nähere Infos und die Einverständniserklärungen für Kinder und Erwachsende finden Sie in den nachstehenden Links:

Zeckenschutzimpfung Kinder

Zeckenschutzimpfung Erwachsene


2.2.2015
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 5.2.2015 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

28.1.2015

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 50. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?lfdnr=72


25.1.2015

Landwirtschaftskammerwahl
Nachstehend das Wahlergebnis der heutigen Landwirtschaftskammerwahl:

Wahlergebnis Freinberg

16.1.2015

Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 1. Folge/2015 der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

15.1.2015

Öffentliches WC verunreinigt

Vergangene Nacht hat jemand unser öff. WC im Gemeindeamt verunreinigt.

Die Gemeinde ersucht um Hinweise!


14.1.2015

viadonau - neues Informationsservice DoRIS mobile

Die Österreichische Wasserstraßen GmbH „viadonau“ ist bemüht, neue Services für die Donau anzubieten. Das neue Service aus dem Bereich der viadonau-Informationsdienste heißt: DoRIS mobile.

Die kostenlose Smartphone-App DoRIS mobile bietet umfassende Informationen in acht verschiedenen Services an. Zur Verfügung stehen u.a. aktuelle Daten zu Pegelstellen oder dem Zustand der Wasserstraße Donau.

Die App ist in Deutsch und Englisch verfügbar und unterstützt Android und iOS Betriebssysteme. Alle 8 Informationsservices, wie Pegelstände etc. sind kompakt und benutzerfreundlich integriert.

Mehr Informationen auf: http://www.doris.bmvit.gv.at/services/doris_mobile/


13.1.2015

Fahrrad gefunden

Beim Kinderspielplatz der Volksschule steht seit Tagen ein silbernes KTM-Herrenfahrrad (Fa. Zeller).
Wer vermisst dieses Fahrrad????


8.1.2015

OÖ. Familien-Skitage

Am 10., 11., 24. und am 25. Jänner 2015 sind wie jedes Jahr die OÖ Familien-Skitage.
Mit der OÖ Familienkarte erhalten Sie Pistenspaß für die ganze Familie.
Die Ermäßigung gilt, solange der Vorrat reicht. Für den Sternstein ist das Kontingent bereits ausgebucht.
Mehr Infos


7.1.2015

Berichtigung

Im Bürgermeister-Interview der Dezember-Ausgabe der Freinberger Gemeindezeitung hat sich leider ein Fehler eingeschlichen. Irrtümlich wurde berichtet, dass die BH Schärding über die Anträge der Firmen EWS und Feichtinger bezüglich Umweltverträglichkeitsprüfung entschieden hat.

Es wird hiermit klargestellt, dass nicht die BH Schärding festgestellt hat, dass keine Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich ist, sondern das Amt der Oö. Landesregierung, Abteilung Anlagen-, Umwelt- und Wasserrecht.

Die Gemeinde ersucht den Fehler zu entschuldigen.

Inzwischen hat die Gemeinde gegen diese Entscheidung Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht erhoben. Nun entscheidet der Bundesverwaltungsgerichtshof, ob eine UVP durchzuführen ist oder nicht.


22.12.2014

Stellenausschreibung des Sozialhilfeverbandes Schärding

Der SHV Schärding sucht Lehrlinge (Koch/Köchin) für die Bezirksalten- und Pflegeheime in Andorf, Esternberg, Schärding und Zell/Pr.

Stellenausschreibung


16.12.2014

BAV-Gewinnspiel: Ideen gegen Abfall!

Einkaufstasche und Einkaufsblock gewinnen

Sie haben Ideen, wie sich Abfall zu Weihnachten vermeiden lässt? Für jeden Tipp schickt Ihnen der BAV kostenlos einen Einkaufsblock und eine Einkaufstasche zu!
Hier können Sie Ihre Tipps eintragen …
(Ausgabe solange der Vorrat reicht, Aktion
endet am 25.12.2014. Bitte Name und Adresse angeben, da Postversand; Ihre Daten werden vom BAV nicht an Dritte weitergegeben)


15.12.2014
Hochwasser-Seite auf der Landes-Homepage
Informationen rund um das Hochwasser sind wichtig und von größtem Interesse, besonders für Betroffene. Wie verhalte ich mich im Hochwasserfall richtig? Was tun, wenn der Brunnen auf Grund eines Hochwasserereignisses verschmutzt ist? Wie kann der Katastrophenfonds helfen? Der Weg zu gewünschten Informationen ist oft ein mühevoller und langer.
Die Direktion Umwelt und Wasserwirtschaft hat nun verschiedenste Schwerpunkte zum Thema Hochwasser auf einer einzigen Internetseite auf der Landeshomepage zusammengefasst.
Betroffenen von Hochwasserereignissen stehen hier rasch und unkompliziert ausführliche Informationen mehrerer Fachabteilungen des Landes inkl. aktueller Daten des Hydrografischen Dienstes übersichtlich zu Verfügung.
Hochwasser-Seite des Landes OÖ.

11.12.2014
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 9. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

9.12.2014

Energie-Star 2015

Der Energiesparverband lädt alle Interessierten ein, sich am Landesenergiepreis Energie-Star 2015 zu beteiligen.

Der Energie-Star 2015 ist der Preis des Landes OÖ. für erfolgreiche Projekte in den Bereichen Energiesparen und erneuerbare Energie. Willkommen sind umgesetzte Projekte aus den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energie aus ganz Oberösterreich.

Mitmachen kann jeder, der in OÖ. ein Energiespar- oder Ökoenergieprojekt realisiert hat. Einsendeschluss ist 8.1.2015.
mehr


5.12.2014

Aktion Pistenfloh am 13. und 14.12.2014

Aktion "Pistenfloh" - zum ersten Mal auf Skiern!
Mit der OÖ. Familienkarte zum kostenlosen Anfänger-Skikurs am 13. und 14. Dezember.
Anmeldung ausschließlich online auf  www.familienkarte.at ab Mittwoch, 3. Dezember 2014.

All jene, die über keinen Internetanschluss verfügen, haben die Möglichkeit, die Anmeldung über das Gemeindeamt abzuwickeln.
mehr


1.12.2014

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird morgen Dienstag ab 9 Uhr, Mittwoch und Donnerstag ab 8.30 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet (Budgetlandtag)" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Diese 49. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wird auch live im Internet übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?lfdnr=70


1.12.2014
Jobbörsen und Stellenangebote
Um Arbeits- und Lehrstellensuchende bei ihrer Suche zielführend zu unterstützen, wurden auf HELP.gv.at, die meisten   relevanten Jobportale und Stellenausschreibungen   der öffentlichen Verwaltung und der privaten Anbieter auf einen Blick zusammengefasst.
Jobsuchende finden folgende Jobbörsen, Jobsuchmaschinen und Stellenangebote:
Jobsuche im öffentlichen Dienst Allgemeine
Jobbörsen und Jobsuchmaschinen
Spezielle Jobbörsen
Stellenangebote und Jobbörsen der Universitäten
Stellenangebote in anderen EU-Ländern
Stellenangebote der EU und der Vereinten Nationen

29.11.2014
Verabschiedung
Gestern verstorben ist Herr Anton Tomandl, Meister z'Erlach, Freinberg 14, im Alter von 85 Jahren.
Das Requiem mit Verabschiedung findet am Mittwoch, 3. Dezember 2014 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Dienstag um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Feuerwehr, die Musikkapelle, die Naturfreunde, der Imkerverein und der Seniorenbund sind zur Verabschiedung eingeladen.
Von Beileidsbezeigungen bitten wir Abstand zu nehmen. Das Kondolenzbuch liegt am Schriftenstand auf.

21.11.2014
Begräbnis
Heute verstorben ist Frau Anna Oberpeilsteiner, Pensionistin in Haibach 48, zuletzt in Pflege bei Familie Stadlmayr in Haibach 75, im 81. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Mittwoch, 26. November 2014 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Dienstag um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Musikkapelle, der Pensionistenverband und die kath. Frauenbewegung sind zum Begräbnis eingeladen.

11.11.2014
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 8. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

5.11.2014

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird morgen Donnerstag ab 10 Uhr "Oö. Landtag online im Internet" alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Am Donnerstag, 6. November ab 10 Uhr wird diese 48. Sitzung des Oö. Landtags im Internet auch live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?lfdnr=70


4.11.2014
Schardenberg - Startveranstaltung Klimabündnis-Gemeinde
In Schardenberg findet am Freitag, 7.11.2014 um 19:30 Uhr im Gasthaus Bauer, Steinbrunn die Klimabündnis-Startveranstaltung statt.
Alle FreinbergerInnen sind zu dieser Veranstaltung mit Klimasch(m)utz-Kabarett herzlich eingeladen.
Mehr Infos

29.10.2014
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 27.11.2014 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

27.10.2014
OÖ. Patientenvertretung - Sprechtag
Der nächste Sprechtag der OÖ. Patienten- und Pflegevertretung findet am Mittwoch, 5.11.2014 von 9-12 Uhr in der BH Schärding statt.
Mehr Infos

21.10.2014
Literatur-Café in der Gemeindebücherei
Herzliche Einladung zum LITERATUR-CAFÉ von Montag, 27. – Freitag, 31. Oktober 2014 in der BUCHTREFF – Gemeindebücherei während der Öffnungszeiten des Gemeindeamtes.

Der Büchereiraum wird eine Woche zum Lese-Café: Literatur schmöckern – Kaffee, Säfte und Süßigkeiten genießen – Brettspiele spielen!

17.10.2014
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 7. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

10.10.2014
Urnenbeisetzung
Am 8.10.2014 verstorben ist Frau Maria Grüneis im 94. Lebensjahr.
Die Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 23. Oktober 2014 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Mittwoch, 22.10.2014 um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Von Beileidsbezeigungen am Grab, wird gebeten Abstand zu nehmen.

8.10.2014
Tage der offenen Ateliers am 11. und 12.10.2014
Die "Tage des offenen Ateliers" sind seit mehr als drei Jahrzehnten ein Fixpunkt im oberösterreichischen Kulturkalender und erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit.
Auch die Malerin Sigrid Hofmann aus Haibach beteiligt sich an dieser Aktion.
Mehr Infos auf:
http://www.sissi-kuenstlerklause.com/
und beim Land OÖ.

2.10.2014
Zivilschutz-Probealarm in Österreich am 4.10.2014
Am 4. Oktober 2014 findet bundesweit zwischen 12:00 und 12:45 Uhr wieder der jährliche Zivilschutz-Probealarm statt.
Diese Sirenenprobe dient der technischen Erprobung aller Sirenenanlagen bei länger andauernden Sirenensignalen und Erhebung von Gebieten, wo keine Sirenensignale zu hören sind (Beschallungsdichte). Gleichzeitig soll die Bevölkerung mit der Bedeutung der Sirenensignale für den Zivilschutz- und Katastrophenfall und dem richtigen Verhalten vertraut gemacht werden.
Mehr Infos

30.9.2014
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 2.10.2014 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

12.9.2014

Verlosung Freinberger FerienpassUnter allen Kindern, die an mindestens einer Ferienpass-Veranstaltung teilgenommen haben, werden beim 4. Freinberger Herbstfest tolle Preise verlost.


11.9.2014

Patientenverfügung ein Entscheidungsprozess

Eine Patientenverfügung ist eine wichtige Möglichkeit für Menschen, im Voraus den eigenen Willen festzulegen für eine Zeit, in der sie nicht mehr entscheidungsfähig sind.
Das Mobile Hospiz bietet am 30.9.2014 von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Rot-Kreuzstelle Schärding kostenlose Informationen und Beratung an.


1.9.2014

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Montag ab 14 Uhr "Oö. Landtag online im Internet mit Übertragung der gemeinsamen Festsitzung des Oö. Landtags und der Oö. Landesregierung aus Anlass des Gedenkens an den Beginn des Ersten Weltkriegs 1914 und Zweiten Weltkriegs 1939 " für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Am Montag, 1. September ab 14 Uhr wird diese gemeinsame Festsitzung des Oö. Landtags und der Oö. Landesregierung aus Anlass des Gedenkens an den Beginn des Ersten Weltkriegs 1914 und Zweiten Weltkriegs 1939 im Internet auch live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Programmpunkte kurz nach Abschluss eines als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Das Programm ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?lfdnr=68


28.8.2014
Komparsen für "Soko Donau"-Dreh in Schärding gesucht
Mitte September wird in Schärding eine Serie von SOKO Donau gedreht. Es werden dazu Komparsen (Laiendarsteller) gesucht.
Nähere Informationen

21.8.2014
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 6. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

20.8.2014
Altkleidersammlung
Die nächste Altkleidersammlung ist am Donnerstag, 2.10.2014 beim Feuerwehrhaus Haibach (bitte vor 7 Uhr Säcke bereitstellen).
Altkleidersäcke sind beim Gemeindeamt kostenlos erhältlich.

19.8.2014
Jugendticket Netz
Das Jugendticket NETZ um EUR 60,-- für Schüler und Lehrlinge läuft mit 31.8. aus und kann für das neue Schuljahr wieder beantragt werden. (gültig von 1.9. – 31.8.)
Die Formulare bzw. den Antrag dazu gibt es nun Online unter http://www.ooevv.at/?seite=jugendticket-netz&sprache=DE

12.8.2014
Blutspendeaktion 2014
Bitte merken Sie sich die Blutspendeaktion am Fr., 19.9.2014 von 15:30 bis 20:30 Uhr in der Volksschule Freinberg vor.
Die Anzahl der Blutspender ist leider rückläufig.
Mehr Infos

9.8.2014
Blumenschmuckaktion
Die Blumenschmuck-Bewertung wird morgen Samstag, 9.8.2014 ab 08:30 Uhr durchgeführt.
Herzlichen Dank dem Bewertungsteam und allen TeilnehmerInnen für Ihre Bemühungen!

5.8.2014
Blumenschmuckaktion
Aufgrund der schlechten Witterung wird die Blumenschmuck-Bewertung heute nicht durchgeführt, sondern erst am Samstag, 9.8.2014 ab 08:30 Uhr.
Herzlichen Dank dem Bewertungsteam und allen TeilnehmerInnen für Ihre Bemühungen!

4.8.2014
Überhängende Äste und Hecken
In letzter Zeit musste vermehrt festgestellt werden, dass Bäume, Sträucher, Hecken udgl. aus privaten Gärten in öffentliche Straßen hängen und teilweise die Sicht auf Verkehrszeichen behindern. Besonders die Spiegeln der LKWs werden durch die Äste in Mitleidschaft gezogen.
Alle Grundbesitzer werden daher ersucht, überhängende Äste und Hecken soweit zurückzuschneiden, dass keine Äste mehr über die Grundgrenze ins öff. Gut ragen.
Meldungen von überhängenden Ästen liegen derzeit vor für die Leidingerstraße, für den Radweg Hinding im Bereich der Ortschaft Hinding und für die Hameradtstraße.

31.7.2014
Hochwasserbericht
Soeben hat uns der erste Hochwasserbericht des Landes OÖ. erreicht.
An der Donau in Achleiten wird am 1.8.2014 um 3 Uhr früh ein Scheitelwert von 570 cm erwartet.
Laut Hochwasserbericht sind großflächige Überschwemmungen nicht zu befürchten.

Aktuelle Wasserstände bzw. Wasserstandsvorhersagen und aktuelle Niederschläge u. Lufttemperaturen finden sie unter http://www.ooe.gv.at/hydro

Tonbanddienste mit den aktuellen Wasserständen und Vorhersagen:

Raum Oberösterreich: 0800 50 1558


29.7.2014
Blumenschmuckaktion
Die heurige Blumenschmuckbewertung wird am Dienstag, 5.8.2014 ab 08:30 Uhr durchgeführt.
Ausweichtermin bei Schlechtwetter: Samstag, 9.8.2014.
Herzlichen Dank allen TeilnehmerInnen für Ihre Bemühungen, unsere Gemeinde mit schönen Gärten und tollem Blumenschmuck zu verschönern!!!

28.7.2014
Blutspendeaktion
Die nächste Blutspendeaktion des Roten Kreuzes findet am Freitag, 19.9.2014 von 15:30 bis 20:30 Uhr in der Volksschule Freinberg statt.
Die gesamte Bevölkerung wird aufgerufen, sich an der Blutspendeaktion zu beteiligen.
Die Anzahl der SpenderInnen ist leider rückläufig.

9.7.2014
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 5. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

8.7.2014
Hundehaltung
Es gibt verschiedene Meldepflichten rund um die Hundehaltung, das Land OÖ. und die Gemeinde ersuchen daher um Beachtung der Meldepflichten.

3.7.2014
Urnenbeisetzung
Heute verstorben ist Frau Theresia Fattinger im 91. Lebensjahr.
Die Urnenbeisetzung findet am Mittwoch, 9. Juli 2014 um 10 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Dienstag um 18:15 Uhr in der Pfarrkirche Riedau.
Von Beileidsbezeigungen am Grab, wird gebeten Abstand zu nehmen.

3.7.2014
Begräbnis
Heute verstorben ist Frau Zilli Wirth, Gastwirtin i.R. in Hareth 15, im 81. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Dienstag, 8. Juli 2014 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Montag um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Von Beileidsbezeigungen am Grab, wird gebeten Abstand zu nehmen.

2.7.2014

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird morgen Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Die 45. Sitzung des Oö. Landtags wird im Internet auch live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar: http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?lfdnr=67


17.6.2014

Wasserzählerablesung
Mit Ende Juni werden die Wasserzähler wieder abgelesen. In den nächsten Tag erhalten daher alle Haushalte die Zählerablesekarte (ausgenommen jene Haushalte, bei denen der Wasserzähler zum Eichen ausgebaut werden muss).

Bitte geben Sie den Zählerstand Ihres Wasserzählers per zugesandter Ablesekarte, per Fax oder per E-Mail tausch@freinberg.at bekannt.

Wasserzählerstandsmeldung


16.6.2014

Wasserknappheit
Aufgrund des ständig fallenden Grundwasserspiegels ersucht die Gemeinde alle Hausbrunnenbesitzer, die nicht an der Ortswasserleitung angeschlossen sind, regelmäßig den Wasserstand im Brunnen zu kontrollieren, um nicht in eine unvorhergesehe Notlage zu geraten.


12.6.2014

Reste der Stiernacht
Am Ortsplatz Freinberg stehen noch Gegenstände aus der Stiernacht.

2 Aluleitern, ein Schlauchwagen, eine Schneeschaufel, eine Kinderrutsche, ein Gartenklappstuhl etc.

Die Besitzer werden ersucht, ihre Gegenstände bis morgen am Ortsplatz abzuholen - anschließend Einlagerung im Bauhof.


12.6.2014

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Die 44. Sitzung des Oö. Landtags wird im Internet auch live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar: http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?lfdnr=66


11.6.2014
Wohnung in Haibach 80
3-Zimmer-Wohnung in 4785 Freinberg, Haibach 80 (altes Gemeindeamt) 78 m², 1. Stock, monatl. Miete € 336,96 (exkl. Heiz- und Betriebskosten), Kaution: € 500,--, frei ab 1.8.2014
Nähere Infos beim Gemeindeamt Freinberg - Hr. AL Franz Stadler - +43 7713 8102-10

10.6.2014
Katze gefunden
Gemäß § 30 Abs. 6 Tierschutzgesetz, BGBl. I Nr. 118/2004 (TSchG) wird das Auffinden folgenden Tieres kundgemacht:
Fundtier: Katze
Rasse: EKH
Geschlecht: Männlich
Farbe: Graugetigert
Alter: Ca. 10-12 Wochen
Fundzeitpunkt: Am 02.06.2014 um ca. 12:00 Uhr
Fundort: Haibach

5.6.2014
"Stiernacht"
Hinweis an die Eltern und Jugendliche!
Bei diesem Brauch in der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag wurde früher allerhand Schabernack getrieben, um die „unordentlichen“ Mitbürger aufmerksam zu machen
.
Gegen dieses alte Brauchtum ist grundsätzlich nichts einzuwenden.

Nicht im Sinne des Brauchtums ist allerdings, wenn dieses für Sachbeschädigung, Besitzstörung, Entfernung von Gartenmöbel, Mülltonnen, Papierbehälter, Blumentröge, Entfernung von Verkehrszeichen und Fahrradständern, Beschädigung von Spielgeräten, Beschädigung von Einzäunungen, etc. missbraucht wird.

Auf Grund von Meldungen aus der Bevölkerung, ersucht die Gemeinde alle „Stierer“,
dies zu beachten.

3.6.2014
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 12.6.2014 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

2.6.2014
Schlüssel gefunden
Beim Gemeindeamt wurden 2 GEGE-Schlüssel abgegeben.
Gefunden wurden diese am 1.6.2014 am Parkplatz vor dem Wasserbehälter in Freinberg (Sportplatz).
Verlorene Gegenstände sind unter www.fundinfo.at abrufbar.

26.5.2014
EU-Wahl - Wahlergebnis Freinberg
EU-Wahl Freinberg

20.5.2014
Freie Mietwohnung in LAWOG-Wohnanlage Freinberg 91
Per 30.6.2014 wird in der LAWOG-Wohnanlage Freinberg 91 die Wohnung Nr. 7 frei.
Nähere Informationen finden Sie unter: www.freinberg.at/gemeinde/wohnungen.html

9.5.2014
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 4. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

2.5.2014
Freie Mietwohnungen in Freinberg
Derzeit sind in der LAWOG-Wohnanlage Freinberg 90 (neben Feuerwehrhaus) insgesamt 3 Wohnungen frei.
Nähere Informationen finden Sie unter: www.freinberg.at/gemeinde/wohnungen.html

30.4.2014
ÖBB suchen Tester für Pilotbetrieb
Die ÖBB starten in Kooperation mit dem Verkehrsverbund OÖ. im Sommer ein Mobile-Ticketing für Verbundfahrausweise. Mit der neuen App können KundInnen künftig ganz einfach am Smartphone oberösterreichische Einzelfahrten, Tageskarten sowie diverse Tickets für Stadtverkehre Linz, Wels und Steyr kaufen. Davor wollen wir noch Anregungen der KundInnen in einem so genannten Pilotbetrieb berücksichtigen.
Die ÖBB suchen Tester für Pilotbetrieb.
Als Dankeschön erhalten die „Testuser“ einen ÖBB-Reisegutschein im Wert von 50,- Euro
Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.oebb.at/pilotbetrieb/

29.4.2014
Informationen zur EU-Wahl
Vor Kurzem war die konstituierende Sitzung der Wahlbehörde:
Die EU-Wahl findet am Sonntag, 25. Mai 2014 in Österreich statt.
Wahlzeit in Freinberg: 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
Das Wahllokal ist wie bisher im Sitzungssaal des Gemeindeamtes, welches auch mit einem Lift erreicht werden kann. Im Mai erhält jeder Wähler eine amtliche Wahlinformation durch die Post zugestellt. Mit dieser amtlichen Wahlinformation werden Sie über die Möglichkeit der Stimmabgabe informiert. Nehmen Sie zur Wahl den gekennzeichneten Abschnitt der amtlichen Wahlinformation mit. Sie erleichtern damit die Arbeit der Wahlbehörde!
Sollten Sie am Wahltag verhindert sein, haben Sie die Möglichkeit eine Wahlkarte zu beantragen. Mit der amtlichen Wahlinformation erhalten Sie gleichzeitig eine Anforderungskarte, die Sie uns portofrei mit dem beiliegenden Kuvert übermitteln können.
Bitte beachten Sie, dass die späteste schriftliche Antragsstellung bis zum 21. Mai 2014 erfolgen muss. Stellen Sie so früh wie möglich Ihren Antrag!

25.4.2014
Stellenausschreibung Bezirksabfallverband
Der Bezirksabfallverband Schärding stellt per 1.9.2014 eine/n Sachbearbeiter/in für Daten- und Kostenmanagement ein.
Stellenausschreibung

24.4.2014
Verabschiedung
Gestern verstorben ist Frau OSR Angela Peherstorfer, VS-Direktorin i.R. in Freinberg 76, im 73. Lebensjahr.
Der Trauergottesdienst mit anschließender Verabschiedung findet am Dienstag, 29. April 2014 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Sonntag und Montag jeweils um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Goldhaubengruppe und die Kath. Frauenbewegung sind zur Verabschiedung eingeladen.
Von Beileidsbezeigungen am Grab wird gebeten, Abstand zu nehmen.

23.4.2014
Gesunde Gemeinde
Der Aktionstag "Von Ohr zu Ohr" am 24.4.2014 findet aufgrund der geringen Teilnehmerzahl nicht statt. Falls jemand zu einem späteren Zeitpunkt Interesse am Aktionstag hat, bitte beim Gemeindeamt melden. Falls sich noch genügend InteressentInnen melden, wird die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

16.4.2014
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 3. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

10.4.2014

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Donnerstag ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Die 42. Sitzung des Oö. Landtags wird im Internet auch live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?lfdnr=64


7.4.2014
Langsamlauf- und Walkingtreff
ab heute, jeden Montag, 19 Uhr. Treffpunkt: Sportplatz Freinberg
Gemeinsam macht Bewegung noch mehr Spaß!
Egal ob jung oder alt, untrainierte Einsteiger oder routinierte Sportler, ALLE sind herzlich eingeladen!

25.3.2014
ÖV-Schnupperticket verlängert
Der Gemeinderat hat aufgrund der erfolgreichen Pilotphase das Schnupperticket bis 31.3.2017 beschlossen.
Das Schnupperticket kann von allen Gemeindebürgern um € 8,-/Tag für die Bahnstrecke zwischen Passau und Linz (inkl. Stadtverkehr Linz) ausgeliehen werden.
Weitere Infos hier.

21.3.2014
Freie Wohnungen
Per 1.7.2014 werden in der LAWOG-Wohnanlage Freinberg 90 die Wohnung Nr. 1 und die Wohnung Nr. 7 frei.
Interessenten mögen sich bitte beim Gemeindeamt melden.

20.3.2014
FSME-Zeckenschutzimpfung
Die nächste Zeckenschutzimpfung findet am Di., 25.3.2014 von 9:30 bis11:45 Uhr im Gemeindeamt Schardenberg statt.
Weitere Impftermine können mit der BH Schärding unter Tel. 07712/3105-70405 oder 70406 vereinbart werden.

19.3.2014
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 20.3.2014 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

17.3.2014
Silofolien-Frühjahrssammlung
Die Silofolien-Frühjahrssammlung 2014 ist am Dienstag, 18.3.2014 von 9 bis 14 Uhr beim Sportzentrum/Bauhof Schardenberg.

14.3.2014
Begräbnis
Heute verstorben ist Frau Pauline Kletzmair, Altbäuerin in Saming, im 84. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Mittwoch, 19. März 2014 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Dienstag um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Musikkapelle, der Seniorenbund, der Bauernbund, die Goldhaubengruppe und die Kath. Frauenbewegung sind zum Begräbnis eingeladen.
Von Beileidsbezeigungen am Grab, wird gebeten Abstand zu nehmen.

13.3.2014

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Donnerstag, 13. März ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Am Donnerstag, 13. März ab 10 Uhr wird diese 41. Sitzung des Oö. Landtags im Internet auch live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?lfdnr=63&dummy=1394624888437


11.3.2014
Gemeindezeitung
Am Montag erscheint die 2. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

24.2.2014
Textiliensammlung Frühjahr 2014
Die nächste Altkleidersammlung ist am Do., 3.4.2014. Bitte die Altkleidersäcke bis spätestens am Vorabend zum FF-Haus Freinberg bringen. Altkleidersäcke sind beim Gemeindeamt kostenlos erhältlich.
Textiliensammlung

18.2.2014
BAV Umwelt-Inform
Nächste Woche wird das neue Umwelt-Inform des BAV Schärding an alle Haushalte verteilt.
BAV-Umweltinform Nr. 19

14.2.2014
Erste-Hilfe-Kurs in Freinberg
Die gesunde Gemeinde Freinberg plant in Zusammenarbeit dem dem Roten Kreuz im März 2014 einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs.
Falls sich genügend Teilnehmer melden, wird der Kurs in Freinberg abgehalten.
Anmeldung beim Gemeindeamt Freinberg Tel. +43 7713 8102 oder E-Mail: gemeinde@freinberg.at

13.2.2014
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 20.2.2014 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes statt. Besucher sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung

10.2.2014
Silofolien-Frühjahrssammlung
Die Silofolien-Frühjahrssammlung 2014 ist am Dienstag, 18.3.2014 von 9 bis 14 Uhr beim Sportzentrum/Bauhof Schardenberg.

5.2.2014
Gemeindezeitung
Am Montag erscheint die 1. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

31.1.2014

ÖV-Schnupperticket für Freinberg

Um 8 Euro unterwegs zwischen Passau und Linz

Die Gemeinde Freinberg bietet seit 1. Jänner 2014 den Gemeindebürgern von Freinberg das Schnupperticket für Bus und Bahn um nur EUR 8,- pro Tag für die Bahnstrecke zwischen Passau und Linz, einschließlich aller öffentlichen Verkehrsmittel im Stadtgebiet von Linz, an.

Derzeit wird das Ticket als Pilotphase für einen Zeitraum von Jänner bis März 2014 angeboten. Bei guter Auslastung des Tickets wird über eine Weiterführung der Aktion entschieden. Daher schon jetzt Fahrkarte sichern und fleißig nutzen.

Dieses Angebot kann täglich von 2 Personen in Anspruch genommen werden. Eine zeitgerechte Reservierung bzw. nähere Informationen sind am Gemeindeamt möglich: 07713/8102 oder gemeinde@freinberg.at.

So einfach geht es:

1. Ticketreservierung persönlich im Gemeindeamt Freinberg oder telefonisch unter 07713/8102.

2. Ticket am Abreisetag abholen.

3. Reise genießen.

4. Ticket nach Rückankunft im Gemeindeamt retournieren.

Das Pilotprojekt des ÖV-Schnuppertickets geschieht in Kooperation mit dem Land OÖ, der Klimaschutzinitiative des Lebensministeriums www.klimaaktiv.at und dem Verkehrsverbund Oberösterreich.

Nähere Infos/Nutzungsbedingungen


30.1.2014

Landespolizeidirektion - Aufnahme von Lehrlingen

Bei der Landespolizeidirektion OÖ werden mit 1. August d.J. 12 Ausbildungsplätze im Lehrberuf Verwaltungsassistent(inn)en besetzt. Darüber hinaus werden für das Bundesministerium für Inneres, Betreuungsstelle West in St. Georgen/Attergau sowie für das Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive OÖ je ein Lehrling (Verwaltungsassistent/in) aufgenommen. Diese Lehrlinge werden mit jenen der Gemeinden nicht nur eine gemeinsame Ausbildung in der Berufsschule (meist Gmunden) haben, sondern es decken sich auch die Ausbildungsinhalte bei der praktischen Ausbildung auf den Arbeitsplätzen in den Gemeinden bzw. in den Ämtern der Landespolizeidirektion OÖ in wesentlichen Bereichen (Dienstrecht, Besoldungsrecht, Verfahrensrecht, Verfassungsrecht, Europarecht, EDV und Statistik) oder sind zumindest ähnlich.

Nähere Informationen im Anhang. Ausschreibung.pdf


27.1.2014

Freinberg 2014 und Veranstaltungskalender
An der Veranstaltung "Freinberg 2014" haben zirka 80 Personen teilgenommen.

Bgm. Anton Pretzl informierte in seiner Ansprache, was Freinberg im vergangenen Jahr "bewegt" hat und was heuer für die Gemeinde Freinberg wichtig ist und erledigt wird.

Bildergalerie

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde auch der Veranstaltungskalender erstellt.

Heuer gibt es wieder ein dichtes Veranstaltungsprogramm, was ein Zeichen für eine "lebendige" Gemeinde ist.


22.1.2014

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird morgen Donnerstag, 23. Jän. ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Am Donnerstag 23. Jänner 2014 wird diese 40. Sitzung des Oö. Landtags im Internet auch live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar: Tagesordnung


20.1.2014
Begräbnis
Gestern verstorben ist Herr Johann Kropf, Pensionist in Haibach 24, Ehrenkommandant der FF Haibach, im 77. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Samstag, 25. Jänner 2014 um 10 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Donnerstag und Freitag jeweils um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Feuerwehr, die Musikkapelle und der Pensionistenverband sind zum Begräbnis eingeladen.

20.1.2014

Zukunft Sauwald 2020

Zukunftskonferenz "Sauwald 2020" in Wesenufer

Die LEADER-Region Sauwald ladet herzlich zur Zukunftskonferenz „Sauwald 2020“ ein. Die Konferenz findet am Samstag, 25. Jänner, von 9.00 bis 13.00 Uhr im Schloss Wesenufer statt.

Um was geht es bei der Konferenz?

LEADER ist ein Programm das nach den wahren Bedürfnissen der Region und der Menschen in der Region gestaltet werden muss. Wir bemühen uns, über verschiedene Formate - wie Interviews, Konferenzen, Workshops, Facebook usw. - die Bedürfnisse der Menschen zu erfahren und eine Strategie für die nächsten 7 Jahre zu entwickeln, mit der wir die Situation verbessern können. An der Konferenz „Zukunft Sauwald 2020“ kann jeder interessierte Bürger, interessierte Bürgerin, der Region Sauwald teilnehmen. Eine Limitierung gibt es nur aus Platzgründen (daher bitte anmelden!).

Mehr Infos


16.1.2014
Begräbnis
Gestern verstorben ist Frau Paula Wenny, Gemeindesekreträrin i.P., im 88. Lebensjahr.
Die Beerdigung findet am Samstag, 18. Jänner 2014 um 10 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Freitag um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Sportverein und die Musikkapelle Freinberg sind zum Begräbnis eingeladen.
Von Beileidsbezeigungen wird gebeten, Abstand zu nehmen.

13.1.2014
Verabschiedung
Gestern verstorben ist Frau Gertrude Irsigler, Pensionistin in Lehen 4, im 89. Lebensjahr.
Die Verabschiedung findet am Freitag, 17. Jänner 2014 um 14 Uhr in Schardenberg statt.
Die Urnenbeisetzung ist zu einem späteren Zeitpunkt im Kreise der Familie.
Abendliches Gebet ist am Mittwoch und Donnerstag jeweils um 19 Uhr in der Pfarrkirche Schardenberg.
Der Pensionistenverband Freinberg ist zum Requiem eingeladen.
Von Beileidsbezeigungen wird gebeten, Abstand zu nehmen.

17.12.2013
Fundgegenstand
Beim Gemeindeamt wurde ein Audi-Autoschlüssel mit einem Weyland-Haustürschlüssel abgegeben. Gefunden wurden die Schlüssel beim Wirth z'Hareth.
Der Besitzer möge sich bitte beim Gemeindeamt melden.
www.fundinfo.at

16.12.2013
Urnenbeisetzung
Am Freitag verstorben ist Herr Johann Altweger, Freinberg 51, im 79. Lebensjahr.
Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, 20. Dezember 2013 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Von Beileidsbezeigungen wird gebeten, Abstand zu nehmen.

16.12.2013
Verabschiedung
Heute verstorben ist Frau Maria Fesel, Altbäuerin in Hinding 1, im 71. Lebensjahr.
Die Verabschiedung findet am Samstag, 21. Dezember 2013 um 10 Uhr in Freinberg statt.
Die Urnenbeisetzung ist zu einem späteren Zeitpunkt im Kreise der Familie.
Abendliches Gebet ist am Donnerstag und Freitag jeweils um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Von Beileidsbezeigungen wird gebeten, Abstand zu nehmen. Das Kondulenzburch liegt am Schriftenstand auf.

13.12.2013
Gemeindezeitung
Am Freitag erscheint die 11. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

6.12.2013

Bauverhandlungen
Die nächsten Bauverhandlungen finden am kommenden Mittwoch, 11.12.2013 statt.
Wer Fragen zu geplanten Bauwerken hat, möge sich bitte beim Gemeindeamt melden.


2.12.2013

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird morgen Dienstag 3. Dez. ab 9 Uhr, Mittwoch 4. Dez. und Donnerstag 5. Dez. 2013 jeweils ab 8:30 Uhr (Budgetlandtag) wieder "Oö. Landtag online im Internet" für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

 Am Dienstag 3. Dez., 4. Dez. und 5. Dez. 2013 wird diese 39. Sitzung des Oö. Landtags (Budgetlandtag) im Internet auch live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

Tagesordnung


26.11.2013
Urnenbeisetzung
Am Freitag verstorben ist Herr Josef Köstler, Kaufmann in Anzberg 41, im 58. Lebensjahr.
Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, 29. November 2013 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Um 13:30 Uhr Rosenkranz in der Pfarrkirche.
Abendliches Gebet ist am Mittwoch und Donnerstag jeweils um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche. Die Feuerwehr, der Kameradschaftsbund, die Musikkapelle und das Rote Kreuz sind zur Urnenbeisetzung eingeladen. Das Kondulenzburch liegt am Schriftenstand auf.

12.11.2013
Gemeindezeitung
Am Freitag erscheint die 11. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

11.11.2013
Begräbnis
Am Freitag verstorben ist Frau Maria Madl, Altbäuerin vom Wiesböck in Hanzing, im 96. Lebensjahr. Das Begräbnis findet am Mittwoch, 13. November 2013 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Montag und Dienstag jeweils um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Der Seniorenbund und die kath. Frauenbewegung sind zum Begräbnis eingeladen.

6.11.2013

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird morgen Donnerstag, 7. Nov. 2013 ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Ab 10 Uhr wird die 38. Sitzung des Oö. Landtags im Internet live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar: http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?SessionID=SID-73037036-F54698A8&xmlid=60611_DEU_HTML.htm&lfdnr=60 


25.10.2013
LESEZEIT SCHENKEN: Lesebaum vorm Gemeindeamt aufgestellt

Geschenke der besonderen Art bekamen die Kinder, aber auch die Erwachsenen aus Freinberg.

Die Eltern, das Kindergartenteam, die Lehrerinnen und die Omas und Opas vom Betreubaren Wohnen haben den Kindern Lesezeit geschenkt. Besonderes Highlight war das Vorlesen mit dem Bürgermeister Anton Pretzl, dem Jäger AL Franz Stadler und dem Kinderpolizist Kurt Süß.

Das vorrangige Ziel, die Lust aufs Lesen zu wecken, ist erreicht worden, denn die Kinder waren bei allen Aktivitäten mit Begeisterung dabei!

Insgesamt wurden  5080 Minuten Lesezeit verschenkt.

Am Ende der Projektwoche haben die Kinder vor der Bibliothek einen „Lesebaum“ geschmückt!

Es lohnt sich auf jeden Fall, sich diese Kunstwerk anzusehen und dabei gleich ein Buch in der Bibliothek auszuleihen.

Ein DANKESCHÖN an Familie Diebetsberger Elisabeth und Ernst für die Baumspende und die Gemeindearbeiter für das Aufstellen dieses kuriosen Dinges!

Gruppenfoto


18.10.2013
3-Bergkraxler heute bei "Die große Chance"
Kommen unsere 3-Bergkraxler heute ins Semifinale?
Zehn Acts des Talentshow-Jahrgangs 2013 haben heute in der ersten Live-Show ihren großen Auftritt. Die Jury darf zwar jede Performance kommentieren, doch über den Aufstieg in die nächste Runde entscheiden die Zuschauer per Anruf bzw. SMS. Voten Sie daher für unsere Kraxler! Heute um 20:15 Uhr in ORF 1.
ORF - die große Chance

16.10.2013
Ehrung der Blumenschmuckaktionsteilnehmer 2013
Bei der gestrigen Sport-, Kultur- und Tourismusausschusssitzung wurde beschlossen, dass die Ehrung der heurigen Blumenschmuckaktionsteilnehmer am Do., 21.11.2013 um 19 Uhr im Gemeindeamt Freinberg (Sitzungssaal) durchgeführt wird.

14.10.2013
Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung ist am Do., 24.10.2013 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes. Die gesamte Gemeindebevölkerung ist herzlich eingeladen.
Tagesordnung

14.10.2013
Rotes Kreuz - Info-Abend: Besuchsdienst- und Hospizausbildung
Das Rote Kreuz bietet einen Informationsabend bezüglich Besuchsdienst- und Hospizausbildung am 5.11.2013 in der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Schärding ab.
Ausschreibung

14.10.2013
Stellenausschreibung SHV Schärding
Der Sozialhilfeverband Schärding sucht Lehrlinge (Koch/Köchin) in den Bezirksalten- und Pflegeheimen Andorf, Esternberg und Schärding.
SHV-Stellenausschreibung

11.10.2013
Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek vom 14. – 18. Oktober 2013 in Freinberg:


Die BUCHTREFF-Gemeindebücherei wird zum Literatur-Café und startet obendrein mit dem Vorlese-Wettbewerb „LESEZEIT SCHENKEN“.

Ganz Freinberg soll in dieser Woche vorlesen. Egal ob Kinder oder Erwachsene. Alle sollen lesen. Die gelesenen Minuten werden in die Lesezeit-Blätter eingetragen und am Gemeindeamt abgegeben.

Diese kommen auf den Lesebaum vorm Gemeindeamt. Die Lesezeit-Blätter gibt es in der aktuellen Gemeindezeitung und liegen am Gemeindeamt auf.  

Das
Literatur – Café bietet vom 14. – 18. Oktober 2013 im BUCHTREFF – Gemeindebücherei Freinberg besonderes Lese-Flair mit: Selbstgepresstem Saft | Kaffee | Feinem Gebäck | Bücher, Spiele,…

…Kommen Sie mit ihrer Familie, Ihren Kindern, Freunden und Nachbarn zu einem Lese-Plausch in die Bücherei… Nehmen Sie am Vorlese-Wettbewerb „Lesezeit schenken“ teil und sichern sie sich rechtzeitig ihre Lesezeit-Blätter! Wir haben während der Gemeinde-Amtszeiten für Sie geöffnet.

Ihr Bücherei-Team

11.10.2013
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 10. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

5.10.2013
Trinkwasser wieder in Ordnung - Wasser muss nicht mehr abgekocht werden
Heute haben wir das Ergebnis der Wasserprobe vom 2.10.2013 erhalten. Es wurden bei allen Wasserproben keine Bakterien mehr gefunden. Das Freinberger Wasser kann daher wieder ohne Abkochen getrunken werden.
Trinkwasserbefund

4.10.2013
Schlüssel gefunden
Beim Gemeindeamt wurde ein EVVA-Schlüssel mit grünem Anhänger abgegeben. Wer einen Schlüssel vermisst, bitte beim Gemeindeamt Freinberg melden.

3.10.2013

Oö. Landtag online" für alle Bürgerinnen und Bürger
Der Oö. Landtag wird heute Donnerstag, 3. Okt. 2013 ab 10 Uhr wieder "Oö. Landtag online im Internet" für alle Bürgerinnen und Bürger Oberösterreichs anbieten.

Heute wird diese 37. Sitzung des Oö. Landtags im Internet wieder live übertragen. Darüber hinaus stehen die einzelnen Beiträge kurz nach Abschluss eines Tagesordnungspunktes als Videostream zur Verfügung. Die Live-Übertragung kann direkt auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at abgerufen und angesehen werden.

Die Tagesordnung samt Landtagsbeilagen ist ab sofort auf folgender Seite des Oö. Landtags abrufbar:

http://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetlandtag/InternetLandtagSitzungAnsicht.jsp?SessionID=SID-73037036-F54698A8&xmlid=60611_DEU_HTML.htm&lfdnr=59


2.10.2013
Trinkwasser
Gestern wurden die Leitungen der Ortswasserleitung gespült.
Heute Vormittag wurden bereits wieder Wasserproben abgenommen - die Ergebnisse werden so schnell wie möglich hier im Internet bekanntgegeben!

1.10.2013
Gemeindezeitung
Morgen erscheint die 9. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

1.10.2013
Trinkwasserleitungen werden gespült
Da die Leitungsspülungen bereits begonnen wurden, kann es kurzzeitig im Wasserleitungsnetz zu Druckschwankungen kommen.
Die Gemeinde ersucht um Verständnis!

1.10.2013
Freinberger Trinkwasser muss abgekocht werden
Soeben hat uns die Nachricht erreicht, dass bei der Wasserprobe im Gemeindeamt Freinberg zwei coliforme Bakterien festgestellt wurden.
Laut Gutachten der AGES (Österr. Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH) kann bei Anwesenheit von coliformen Bakterien eine Verunreinigung von Wasser nur vermutet werden. Diese muss aber nicht zwingend gegeben sein und bedeutet damit nicht unbedingt eine Gefahr für die Gesundheit.

Als vorübergehende Notmaßnahme sollte aber das für Trinkzwecke verwendete Wasser abgekocht werden, wobei der Siedepunkt zumindest 3 Minuten einzuhalten ist.

Seitens der Gemeinde werden sofort alle Leitungen gespült und wieder beprobt.
Alle GemeindebürgerInnen werden so schnell wie möglich mittels amtlicher Mitteilung verständigt.

29.9.2013
Nationalratswahl
678 FreinbergerInnen sind heute ins Wahllokal gekommen.
Bis Freitag wurden 125 Wahlkarten ausgestellt.
Wahlergebnis Freinberg

19.9.2013
Gemeindepolizist
Um den Kontakt der zuständigen Polizeiinspektion Schardenberg mit den Bürgern zu stärken, wird der in Haibach wohnhafte Polizist GrInsp Roland Wiesner ab Oktober 2013 jeden ersten Mittwoch im Monat im Gemeindeamt Freinberg in der Zeit von 9-10 Uhr eine Sprechstunde abhalten.
Die erste Sprechstunde ist am Mittwoch, 2.10.2013 von 9-10 Uhr.
Mehr Infos

18.9.2013
Silofolien-Herbstsammlung 2013
Die nächste Silofolien-Sammlung ist am Di., 12.11.2013 von 9-14 Uhr beim Bauhof Schardenberg.

17.9.2013
Zerspanungstechniker
Die Firma Global Hydro Energy sucht einen Zerspanungstechniker (m/w).
Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

16.9.2013
Sauwald-Wandertag
Der Sauwald-Wandertag wird am Samstag, 26. Oktober durchgeführt, diesmal nur in einer Gemeinde der LEADER-Region Sauwald: Aufgrund der aktuellen Projekte ladet die Gemeinde Freinberg gemeinsam mit dem Kulturkreis Freinberg und dem Golfclub „Über den Dächern von Passau“ zu einem gemütlichen Wandertag mit Besichtigung der Projekte „Altes Forsthaus“ und dem „Erlebnisturm“ ein. Der Start ist um 13.00 Uhr beim Gemeindeamt, Dauer bis ca. 16.00 Uhr.
Details sind demnächst unter www.sauwald.at nachzulesen.

15.9.2013
Altstoffsammelzentrum Esternberg - Eröffnung des Neubaues
Der Bezirksabfallverband hat mitgeteilt, dass die Eröffnung des neugebauten Altstoffsammelzentrums in Esternberg am Mittwoch, 23.10.2013 stattfindet.

9.9.2013
Zwergerlgruppe Freinberg
Ab September treffen sich die Mamas mit ihren Kindern wieder jeden zweiten Mittwoch zum gemeinsamen Singen, Spielen, Toben und Ratschen.
Martina Heinzl und Sabrina Kargl begrüßen die Mütter und ihre Kinder (ab 6 Monate) in den Sozialdiensträumen des Kindergartens.
Termine

2.9.2013
Gemeindezeitung
Morgen erscheint die 8. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

26.8.2013
Fahrradtage in den Altstoffsammelzentren
Vom 16 bis 22 September nur im Bezirk Schärding!
Der Bezirksabfallverband Schärding beteiligt sich mit den Altstoffsammelzentren (ASZ) im Bezirk an der europäischen Mobilitätswoche.
Während dieser Zeit werden alle Kunden, die Ihre Abfälle mit dem Fahrrad in das ASZ bringen mit einem Geschenk belohnt. 
So macht Abfalltrennen noch mehr Sinn:
• Umweltschutz durch Rohstoffeinsparungen (Recycling)
• Umweltschutz durch sanfte Mobilität (Fahrrad)
• Geld gespart durch Abfalltrennung (weniger Restmüll)
• gesünder Leben (Bewegung > Fahrrad)

23.8.2013
Trinkwasser
Nachdem der Wasserverbrauch in Freinberg wieder zurück gegangen ist, kann derzeit das gesamte Gemeindegebiet wieder mit Wasser aus der eigenen Quelle versorgt werden.
Das noch immer chlorierte Wasser aus Passau wird nur mehr zur Abdeckung der absoluten Verbrauchsspitzen im unbedingt erforderlichen Ausmaß zugemischt.

23.8.2013
Schotteraktion
Die nächste Schotteraktion aus der Stöckl-Schottergrube ist am Samstag, 7.9.2013 von 8-16 Uhr.
Ein Bagger der Fa. Grünberger wird den Schotter kostenlos verladen. Für den Transport ist selbst zu sorgen. Gewünschte Mengen über 30 m³ bitte beim Gemeindeamt anmelden.
Bei Schlechtwetter wird ein neuer Termin bekanntgegeben.

19.8.2013
Tag der offenen Tür
Die BH und Sozialhilfeverband Schärding laden zum "Tag der offenen Tür" am Di., 10.9.2013 von 14 bis 18 Uhr in den Räumlichkeiten der BH Schärding recht herzlich ein.

16.8.2013
Altkleidersammlung
Die nächste Altkleidersammlung ist am Do., 3.10.2013 beim FF-Haus Haibach.
Altkleidersäcke sind beim Gemeindeamt kostenlos erhältlich.

31.7.2013
Blumenschmuckaktion
Die heurige Bewertung des Blumenschmuckes findet am kommenden Samstag, 3.8.2013 statt.

30.7.2013
Nationalratswahl

Am Sonntag, 29.9.2013 findet die Nationalratswahl statt.
In Freinberg kann im Gemeindeamt von 8 bis 15 Uhr gewählt werden.

Mehr Infos zur Wahl in Freinberg

Mehr Infos zur Wahl mittels Wahlkarte

29.7.2013
Trinkwasser

Aufgrund der letzten Untersuchungsergebnissen müssen die Stadtwerke Passau das Trinkwasser erneut bis auf weiteres chlorieren. Dies könnte eine Folge der Hochwasserkatastrophe sein.

Da das öffentliche Trinkwasser in Freinberg derzeit teilweise auch von den Stadtwerken Passau bezogen wird, weist die Gemeinde Freinberg auf diese Maßnahme hin. Als Vorsichtsmaßnahme wird ersucht, das Trinkwasser für Säuglinge und kranke Menschen nur im abgekochten Zustand zu verwenden.

Sobald die Chlorierung eingestellt wird, wird an dieser Stelle entsprechend informiert. Informationen hierüber erhalten Sie auch unter http://www.passau.de

Die Gemeinde hofft auf Ihr Verständnis!

Mehr Infos

22.7.2013
Fundgegenstand
Beim Gemeindeamt wurde ein Trachtenring abgegeben. Gefunden wurde der silberfarbene Ring mit schwarzem Stein auf der Mauer vor dem Gemeindeamt Freinberg.

15.7.2013
Nationalratswahl 2013
Für die kommende Nationalratswahl am Sonntag, 29.9.2013 können ab 20.7.2013 online Wahlkarten beantragt werden.
Bitte klicken Sie ab 20.7.2013 auf den nachstehenden Link: Wahlkartenantrag

10.7.2013
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 7. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

28.6.2013
Ferienpass

Viel Spaß mit dem Ferienpass

Der Freinberger Ferienpass bringt mit 12 Veranstaltungen wieder jede Menge Spiel, Spaß und Abenteuer für unsere Kinder und Jugendlichen von 5 – 15 Jahren.

Unter dem Motto „Fahr nicht fort, erleb im Ort“ sorgen dabei unsere Vereine, Firmen und engagierte Freinberger für Abwechslung. Und für die Teilnehmer gibt es nebenbei auch noch die Möglichkeit was tolles zu gewinnen.

Eine schöne Ferienzeit und viel Vergnügen mit dem Freinberger Ferienpass.


28.6.2013
Schulfest

Schulfest der VS Freinberg ab 18 Uhr in der ASKÖ-Stockhalle.

Die gesamte Gemeindebevölkerung ist herzlich eingeladen. Es wartet ein tolles Programm, Tombola, Kinderdisko und das Sommergetränke 2013 auf die Besucher!


21.6.2013
Seer-Konzert in Kopfing
Die FF Freinberg hat für alle Helfer bei der Hochwasserkatastrophe Freikarten für das Seer-Open-Air am Sa., 22.6.2013 um 20 Uhr in Kopfing erhalten.
Wer Interesse hat, bitte bei Kdt. Johann Bauer 0664/500 29 86 oder Kdt.-Stv. Stephan Neulinger 0699/81818950 melden. (begrenzte Stückzahl).

19.6.2013
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 6. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

18.6.2013
Lebens- und Sozialberatung
Aufgrund der schlimmen Hochwasserkatastrophe hat sich die Berufsgruppe der Lebens- und SozialberaterInnen in der Wirtschaftskammer OÖ dazu entschlossen den Opfern der Katastrophe ihre Hilfe anzubieten. Wenn die ärgsten Schäden beseitigt und das große Aufräumen allmählich beendet ist, kommt die Stille und das große Nachdenken. Innere Unruhe, depressive Verstimmung, Albträume, Ängste und Verzweiflung bei neuen Regenfällen machen sich breit. Die Betroffenen brauchen lange, um das Erlebte zu verarbeiten. Hier setzt das kostenlose Angebot der Lebens- und SozialberaterInnen an.
Liste Lebens- und Sozialberater

14.6.2013 12:45 Uhr
Stellenausschreibung Kindergarten Freinberg

Kindergartenpädagogin/Kindergartenpädagoge mit Erfahrung im Integrationsbereich
als Stützkraft mit 16 Wochenstunden (Beschäftigungsausmaß 40 %)
Ausschreibung

14.6.2013 12:00 Uhr
Heute verstorben ist Herr Franz Madl, Pensionist in Hanzing, im 64. Lebensjahr.
Das Begräbnis findet am Mittwoch, 19. Juni 2013 um 14 Uhr in Freinberg statt.
Abendliches Gebet ist am Montag und Dienstag jeweils um 19 Uhr in der Pfarrkirche Freinberg.
Die Jägerschaft, der Reitverein , die Feuerwehr, der Kameradschaftsbund und die Musikkapelle sind zum Begräbnis eingeladen.
Von Beileidsbezeigungen am Grab wird gebeten, Abstand zu nehmen.
Das Kondolenzbuch liegt am Schriftenstand auf.

14.6.2013 09:00 Uhr
Benefizkonzert
Benefiz-Konzert  für die Hochwasser-Opfer aus Schärding und Umgebung
am Donnerstag, 20.6.2013 ab 20 Uhr
im Gasthaus Stadler in Taufkirchen/Pr.
Der Eintritt ist frei, es wird aber um freiwillige Spenden gebeten!

Zum Flugblatt

13.6.2013
Gemeindezeitung
Nächste Woche erscheint die 5. Folge der Freinberger Gemeindezeitung.
Zur Übersicht

10.6.2013
Hochwasser
Das ASZ Schärding ist seit 7.6.2013 wieder in Betrieb. Um die Betroffenen des Hochwassers zu unterstützen gibt es heute Montag Sonderöffnungszeiten.
ASZ Schärding: Montag 10. Juni: 8-12 und 13-17 Uhr und am Dienstag den 11. Juni ist normal (8-12 & 13-17 Uhr) geöffnet!
Ab Morgen gelten wieder die normalen Öffnungszeiten:
Di: 8-12 und 13-17 Uhr, Fr: 8-18 Uhr und Sa: 9-12 Uhr!

7.6.2013 09:45 Uhr
Hochwasser in Hinding
Umfangreiche Infos zum Thema Trinkwasserversorgung sind auf der Homepage des Landes unter Themen > Umwelt > Wasser (FAQs - Trinkwasser) zu finden.
Darüber hin aus bietet die OÖ Wasser-Hotline von Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr unter der Tel.-Nr. (0732)7730-14422 einen umfassenden Service an.
Dies trifft insbesondere die Nutzer von Hausbrunnen, die nunmehr vor der Wiederinbetriebnahme Fragen zur Verwendung des Wassers, usw. haben.

7.6.2013 09:30 Uhr
Hochwasser in Hinding
Die Gemeinde Freinberg hat zwei Spendekonten "Hochwasser" eingerichtet.
Raika Freinberg: BLZ: 34455; Konto Nr. 80004400552
Sparkasse Haibach: BLZ: 20320, Konto Nr. 32404-489895
Herzlichen Danke für Ihre Spenden!

6.6.2013 17:45 Uhr
Hochwasser in Hinding
Die Energie AG und der Verbund helfen allen Hochwassergeschädigten Kunden rasch und unbürokratisch mit 60 Gratisstromtagen!
Bitte kommen Sie mit Ihrer Kundennummer zum Gemeindeamt. Die Gemeinde stellt die entsprechenden Bestätigungen aus.
Info der Energie-AG

Homepage EnergieAG
Homepage Verbund

6.6.2013 11 Uhr
Hochwasser in Hinding
Derzeit sind über 20 Helfer im Einsatz!

6.6.2013 10:10 Uhr
Hochwasser in Hinding
Gestern waren bis zu 100 Helfer im Einsatz. Die Stromversorgung ist großteils wieder hergestellt.
Heute sind ca. 20 freiw. Helfer im Einsatz.

5.6.2013 09:30 Uhr
Hochwasser in Hinding
Derzeit sind über 60 Helfer im Einsatz. Wer noch mithelfen möchte, möge sich bitte beim Kommando der FF Freinberg unter 07713/8422 melden!

4.6.2013 18:30 Uhr
Hochwasser in Hinding
Die FF Freinberg hat mitgeteilt, dass die Aufräumarbeiten bis in die Nacht fortgeführt werden. Freiwillige Helfer, die sich Morgen an den Aufräumarbeiten beteiligen wollen, mögen bitte bis
08:00 Uhr zum Feuerwehrhaus Freinberg kommen. Dort erfolgt die Einteilung in Einsatzgruppen.
Bitte bringen Sie eine Schaufel, einen Straßenbesen und Gummistiefel mit.
Herzlichen DANK!

4.6.2013 17:30 Uhr
Hochwasser in Hinding
Das Land Oberösterreich stellt auf der Landes-Homepage umfangreiche Informationen bezüglich Hilfe im Katastrophenfall (Hochwasser) bereit. Anträge auf Hilfe aus dem Katastrophenfonds können ebenfalls dort heruntergeladen werden.
Selbstverständlich ist das Gemeindeamt Freinberg gerne bei der Antragstellung behilflich.
Die Anträge sind beim Gemeindeamt abzugeben und werden dann an das Land OÖ. weitergeleitet.

Link zum Land OÖ.

4.6.2013 16:45 Uhr
Hochwasser in Hinding
Die Aufräumarbeiten laufen auf Hochtouren. Die Bundesstraße ist zwar noch gesperrt, aber bereits wieder befahrbar.
Freiwillige Helfer mögen sich bitte beim Feuerwehrkommando unter 07713/8422 melden.
Bilder von den Aufräumungsarbeiten

4.6.2013 12:00 Uhr
Hochwasser in Hinding
Die Aufräumarbeiten haben bereits begonnen. Das GH Auer und die Tankstelle in Hinding sind wieder erreichbar.

4.6.2013 10:00 Uhr
Hochwasser in Hinding
Langsam entspannt sich die Hochwassersituation und jetzt geht es ans rasche Aufräumen.
Beim Aufräumen sind jedoch viele helfende Hände gefragt.

Die Gemeinde ersucht daher alle Vereine und alle GemeindebürgerInnen um Mithilfe!
Zur besseren Koordination melden Sie sich bitte bei Ihrem Vereinsobmann oder direkt bei der Gemeinde.

Besten Dank für eure rasche Hilfe.

Bilder aus Hinding